Gaufest in Rosenheim-Pang

Musik, Tanz und eine Super-Stimmung garantiert

+
Sorgen für tolle Musik und eine Super-Stimmung: "Hallgrafen Musikanten" aus dem Berchtesgadener Land spielen zusammen mit "Alpensound" beim Gaufest in Rosenheim-Pang auf.

Rosenheim - Alle jungen und jung gebliebenen Freunde von alpenländischer Musik und bayerischer Lebensfreude kommen beim größten Trachtenfest von Stadt und Landkreis im Juli in Rosenheim-Pang voll auf ihre Kosten. Besonders den Auftritten der beiden Gruppen "Alpensound" und "Hallgrafen Musikanten" fiebern bereits viele Gäste entgegen. Denn das dabei stattfindende Wein- und Bierfest verspricht Stimmung pur!

Vielfältig ist das Programm beim 99. Inngau-Trachtenfest, das im Juli im Rosenheimer Stadtteil Pang über die Bühne geht. Vor allem die jungen Trachtlerinnen und Trachtler freuen sich schon jetzt darauf, wenn sich die Pforten zum Wein- und Bierfest öffnen, das am Freitag, 19. Juli, am Volksfestplatz stattfindet - den Blick auf die beeindruckende Alpenkette gibt es dabei gratis! Für die passende Musik bei dieser zünftig-lockeren Zusammenkunft sorgten gleich zwei Musikgruppen: "Alpensound" und die "Hallgrafen Musikanten".

Letztere gibt es seit September 2007. Deren Tanzmusik-Besetzung setzt sich zusammen aus Markus Lexhaller (Flügelhorn), Simon Baueregger (Flügelhorn), Jakob Neumeier (Posaune), Kastulus Maier junior (Akkordeon), Sissi Maier (Kontrabass) und Kastulus Maier senior (Gitarre). Größter Erfolg der Gruppe aus Bad Reichenhall war der Gewinn des Volksmusikpreises "Traunsteiner Lindl" 2010. Seitdem spielen sie bei Hoagarten, Geburtstagsfeiern, Gartenfesten, Tänzen und kirchlichen Anlässe mit der Weisenbläserbesetzung (zwei Flügelhörner, Posaune, Tuba).

"Hallgrafen Musikanten" und "Alpensound"

Als weiterer Höhepunkt konnte für diesen Abend die Band "Alpensound" gewonnen werden. Die Formation besteht aus Andreas Wimmer, Wolfgang Kaindl, Martin Reiter, Thomas Ringsgwandl, Alex Birkenmeier und Sebastian Höglauer. Mit im Gepäck haben die sympathischen Oberbayern an diesem Abend ihren besonderen Oberkrainer-Sound. Der Name ist bei "Alpensound" Programm. Denn mit einer guten Mischung an Mundart-Liedern ist die Gruppe nicht nur in der Region Rosenheim unterwegs, sondern auch im benachbarten Österreich sowie im Allgäu.

Vorplattler Anian Paul, der Leiter der aktiven Plattlergruppe vom Festverein "Kaltentaler", und Dirndlvertreterin Magdalena Gartner sind zuversichtlich, mit der Programmauswahl einen guten Treffer zu landen. Sie freuen sich auf viele Gäste aus Nah und Fern, aus Stadt und Land, und vor allem darauf, ihnen ein paar schöne Stunden im Rosenheimer Süden zu organisieren. Für den Ausklang steht an diesem Freitag die "Filzen-Bar" bereit, die eine urig-gemütliche Stimmung verspricht.

Termin vom Wein- und Bierfest mit "Alpensound" und "Hallgrafen Musikanten" ist am Freitag, 19. Juli, um 19 Uhr, im Festzelt in Rosenheim-Pang. Karten gibt es an der Abendkasse, der genaue Eintrittspreis stand zu Redaktionsschluss noch nicht fest. Natürlich sorgt Festwirt Manfred Kirner (Rosenheim/Bad Feilnbach) auch an diesem Abend mit seinem Team für leckere Schmankerl aus der Gaufestküche. Wer sich die Halbe Bier oder das Glas Wein schmecken lassen will, erreicht den Festplatz auch öffentlich: Haltestelle "Café Neu", Stadtbusse 4, 11 und NV2, alle 30 Minuten bis 1.50 Uhr.

Pressemeldung Trachtenverein Pang/Martin Aerzbäck

Zurück zur Übersicht: Vereine & Behörden

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT