Die Welt im Wandel - Transformation im Leadership

Rosenheim: Impuls-Votrag für Entscheider am 18. Juli ab 17:30

+
Der Vortrag findet in den Räume des Unternehmens "Emotionsraum" in Rosenheim statt.

Rosenheim - Möchten Sie im Sog, der alles durchdringenden Veränderungen und Unsicherheiten, Ihre geschäftlichen und persönlichen Ziele möglichst sicher und einigermaßen stressbefreit erreichen?

Dann wäre es gut, wenn die drei Kernbereiche - Persönlichkeitsentwicklung, Unternehmensprozesse und die Positionierung nach außen, durch Synergie ihre Wirkkraft potenzieren und Sie massiv unterstützen würden. • Unter welchen Bedingungen entstehen Ihre Change-Prozesse? Haben Sie schon einmal Freiräume persönlich UND geschäftlich – GLEICHZEITIG – geschaffen? • Sind Sie von Ihren Produkten / Dienstleistungen, Mitarbeitern und Kunden begeistert? Wären Sie das gerne etwas mehr? • Möchten Sie ein System haben, das auch ohne Sie läuft und so Ihr Unternehmen wertvoller und Ihr Leben reicher macht? Christian Schwarz (Engineered Success - Keynote Speaker) schafft Bewusstsein, gibt Tipps und zeigt neue Blinkwinkel um Freiräume zu schaffen. Hierzu werden auch Beispiele aus seiner langjährigen Erfahrung nach dem Best-Case Prinzip "ganzheitlich, gleichzeitig und aus verschiedenen Perspektiven" gezeigt.

Im Anschluss präsentiert Volker Metzger einen Weg, inhaltliche und soziale Prozesse parallel zu steuern um die Kräfte zu bündeln - über die Emotionsraum® Brücke direkt ins „Neue Normal“. Der kurze Impuls wird mit einem Praxisbeispiel belegt: das Kunden-Center der Zukunft der AOK Baden Württemberg, #GESUNDNAH.

Gespräche mit den Referenten, Besichtigung der „Emotionsräume“ und Gedanken-Austausch bei entspanntem Networking finden nach den Vorträgen statt.

Anmeldung und weitere Information über Standort und Ablauf unter: https://doo.net/veranstaltung/36868/buchung

Yannick Daronnat - BVMW Geschäftsstelle Rosenheim

Zurück zur Übersicht: Vereine & Behörden

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT