Kostenlose Reflektor-Bänder für Senioren

Sicherheit in der dunklen Jahreszeit

Unsere Aufnahme zeigt (v.re.) den Bürgermeister der Gemeinde Bad Feilnbach Anton Wallner, die Seniorenbeauftragte Petra Haupt, Maria Theiner und Emma Taler (Seniorinnen d. Gemeinde), Karin Stumpf (Seniorennetzwerk), Margit Benda (Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling, Geschäftsstelle Bad Feilnbach) die Übergabe der Reflektor-Bänder vor der Sparkasse Bad Feilnbach.
+
Unsere Aufnahme zeigt (v.re.) den Bürgermeister der Gemeinde Bad Feilnbach Anton Wallner, die Seniorenbeauftragte Petra Haupt, Maria Theiner und Emma Taler (Seniorinnen d. Gemeinde), Karin Stumpf (Seniorennetzwerk), Margit Benda (Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling, Geschäftsstelle Bad Feilnbach) die Übergabe der Reflektor-Bänder vor der Sparkasse Bad Feilnbach.

Bad Feilnbach - Eine Spende der Bad Feilnbacher Sparkasse.

Auf Initiative der Seniorenbeauftragten der Gemeinde Bad Feilnbach, Petra Haupt, spendet die Sparkasse Bad Feilnbach Leuchtbänder für die Senioren, damit dieser Personenkreis gut sichtbar in der dunklen Jahreszeit als Verkehrsteilnehmer wahrgenommen wird.

Pressemitteilung der Seniorenbeauftragten der Gemeinde Bad Feilnbach / Stumpf

Kommentare