zwei Veranstaltungen

Heufeld hilft doppelt: Erlös geht an OVB Weihnachtsaktion

Juliane Grotz und Christan Kastl (beide Ortskartell Heufeld), Elisabeth Feist und Egon Radke (beide KAB Heufeld), Simone Pötzinger und Katharina Grotz ( beide Pfarrei Heufeld) und die Landkreisbeauftragten Irene Oberst und Christiane Grotz beim Zählen des gespendeten Geldes.
+
Juliane Grotz und Christan Kastl (beide Ortskartell Heufeld), Elisabeth Feist und Egon Radke (beide KAB Heufeld), Simone Pötzinger und Katharina Grotz ( beide Pfarrei Heufeld) und die Landkreisbeauftragten Irene Oberst und Christiane Grotz beim Zählen des gespendeten Geldes.

Bruckmühl - Das Ortskartell Heufeld lud in diesem Jahr bereits zum dritten Mal zu einer besinnlichen Einstimmung auf die Adventszeit in den Heufelder Korbinianspark ein. Die Veranstaltung wurde von den Heufelder Vereinen und der Pfarrgemeinde Heufeld St. Korbinian gemeinsam organisiert.

Zahlreiche Heufelder waren wieder gekommen, um gemeinsam die Adventszeit einzuläuten und sich auf die „staade Zeit“ einzustimmen. Mit den Einnahmen wird die diesjährige Weihnachtsaktion des OVB „OVB – Leser zeigen Herz “ unterstützt.

Auch bei dem traditionellen Frühstück der KAB Heufeld nach dem frühmorgendlichen Engelamt wurde für die OVB – Weihnachtsaktion gespendet.

Insgesamt konnte ein Betrag in Höhe von 600 € an die OVB – Weihnachtsaktion überwiesen werden.

Juliane Grotz

Kommentare