Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Ausbildungsbeginn bei der Feuerwehr Happing

Jetzt Ausbildung zum Feuerwehrmann/-frau bei der Freiwilligen Feuerwehr Happing starten!

+

Rosenheim - Nicht nur Feuerlöschen muss gelernt sein!

Warum brennt es? Wie löscht man einen Brand am besten? Ab 22. Februar sind diese Fragen unter anderem Thema der Ausbildung zum Feuerwehrmann der Freiwilligen Feuerwehr Happing. Weitere Punkte sind das Retten von Personen, etwa nach einem Verkehrsunfall, oder auch die Hilfe im Katastrophenfall. Auf die eigenen zwei Feuerwehrfahrzeuge mit ihrer technischen Beladung, sowie auf die Gerätschaften der anderen Rosenheimer Feuerwehren wird in den Übungen eingegangen. Ziel ist es nach der Ausbildung im Einsatz das Erlernte anzuwenden und effektive sowie schnellstmögliche Hilfe zu leisten. Schon neun Jugendliche und drei Erwachsene darunter drei Mädchen bzw. Frauen werden an der Ausbildung teilnehmen.

Wenn Du zwischen 12 und 50 Jahre bist, aus dem Einsatzgebiet der FF Happing (Happing/Kaltmühl/Kaltwies) kommst und Teil der Mannschaft werden willst, dann ist jetzt der ideale Zeitpunkt um mitzumachen. Komm doch einfach mittwochs um 18:30 Uhr zur Übung ins Feuerwehrhaus Happing (neben der Kirche).

Freiwillige Feuerwehr Happing, Stadt Rosenheim e.V.

Kommentare