Pressemeldung bachmeier entertainment

"Bayronman": Da Bobbe im Oktober zu Gast im Wirtshaus Kalteneck

+

Albaching - "Bayronman" heißt das neue Programm vom Kabarettisten "Da Bobbe". Damit gastiert er am 2. Oktober auf der Kulturbühne im Wirtshaus Kalteneck. Karten sind ab sofort verfügbar.

Als YouTube-Star und als angetrunkener Feuerwehrkommandant Brandlhuber Muck ebnete sich Robert Ehlis alias „Da Bobbe“ den Weg in die bayerische Humoristenszene. Auf Kleinkunstbühnen oder in großen Festzelten ist er mit seiner Steirischen und seinem brachialen Mundwerk ein Garant für deftigen, bayerischen Humor. 

Da Bobbe“, Träger des Publikumspreises beim Oberpfälzer Kabarettpreis und Gewinner des ostbayerischen Kabarettpreises 2015, gastiert nun mit seinem neuen Programm in Albaching. Kurz nach der Premiere Mitte September im Münchner Schlachthof, wird er am 2. Oktober 2019 auf der Kulturbühne im Wirtshaus Kalteneck sein neues Programm vorstellen

Ein Urbayer, wie er im Buche steht

Bayronman, so heißt das neue und dritte Programm von Bobbe. Und er ist ein Bayronman, ein Urbayer, wie er im Buche steht mit vielen Facetten: In einer Hymne singt er von den Dingen, die ein echter Bayer erlebt haben muss, er löst zusammen mit dem Publikum ein bayrisches Kreuzworträtsel, er nimmt die lustigsten und schrägsten Ortsnamen Bayerns auf die Schippe und er erklärt warum fünf Mass weniger sind als acht Halbe. Er erzählt, singt und spielt auf seiner Steirischen, umgeben von Bayrischer Bühnenkulisse mit Maibaum und Bayerischem Stuhl. Wenn der Bayronman – zwei Meter urige, deftige und heftige Bayernkraft – losgelassen wird, bebt nicht nur die Bühne. 

Ticket’s gibt es ab sofort im Wirtshaus Kalteneck, in allen Zweigstellen der Kreis- und Stadtsparkasse Wasserburg sowie in allen Geschäftsstellen von Inn Salzach Ticket oder online auf www.b-entertain.de. Der Einlass am 2. Oktober ist um 18 Uhr, los geht’s um 20 Uhr.

Pressemeldung bachmeier entertainment

Quelle: wasserburg24.de

Zurück zur Übersicht: Albaching

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT