Ameranger Gemeindehalle bald in neuem Glanz 

"Gut kalkulierte" Kostenplanung für Sanierung

  • schließen

Amerang - Endspurt bei den Sanierungsarbeiten der Gemeindehalle: Ab 2019 soll die Halle wieder der Bevölkerung zur Verfügung stehen. 

Begonnen haben die Ausschreibungen im Mai 2017. Rund eineinhalb Jahre später befinden sich die Sanierungsarbeiten an der Ameranger Gemeindehalle in den letzten Zügen. Das bestätigt Amerangs Kämmerer Anton Görgmayr auf Nachfrage von wasserburg24.de. 

Damit sind die Ausweichorte Schonstett für die Schüler und das Ameranger Pfarrzentrum für die Vereine passe´. "Vor allem die Hallenfußballer freuen sich jetzt wieder auf ihre Halle", schmunzelt Görgmayr. 

Ende der Sanierungsarbeiten zum Jahreswechsel 

Bei der jüngsten Sitzung des Gemeinderats sei die Sanierung einmal mehr auf der Tagesordnung gestanden. Es sei am 21. November aber lediglich um Details bei der Elektroinstallation gegangen. 

"Wir befinden uns bereits im Endspurt, aktuell sind die Arbeiter noch mit der holzverkleideten Prallwand in der Halle beschäftigt, in der kommenden Woche ist die Endreinigung anberaumt und ab Dezember wollen wir mit dem Einräumen beginnen. Wir sind guten Mutes, bis Ende des Jahres mit der Sanierung fertig zu werden", betont Görgmayr.

Die offizielle Eröffnung mit Einweihungsfeier unter Einbezug eines Tags der offenen Tür für die Bevölkerung ist für Samstag, 19. Januar 2019, geplant. 

Unter 3 Millionen Euro Gesamtkosten 

Mit den angesetzten Kosten von 2,714 Millionen Euro habe die Gemeinde nach Ansicht des Kämmerers "insgesamt sehr gut kalkuliert"

Etwa 200.000 Euro Mehrkosten seien dazugekommen, sodass die Gesamtkosten für die Sanierung der Gemeindehalle nun bei 2,95 Millionen Euro liegen. Der Großteil der Mehrkosten sei darauf zurückzuführen, dass zu Beginn der Abbrucharbeiten eine Schadstoffbelastung ans Licht gekommen seien und die Heizungs- und Sanitärfirma insolvent gegangen sei und Amerang daher einen Ersatz suchen musste. "Die restlichen Kosten verteilen sich auf Sonderwünsche wie bei der Gestaltung der Außenanlagen", erklärt der Kämmerer. 

mb

Quelle: wasserburg24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Amerang

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT