Wasserburg: Ressortarchiv

Staatssekretär Sibler kommt nach Ramerberg

Im Rahmen eines Bildungsgipfels am 7. März

Staatssekretär Sibler kommt nach Ramerberg

Ramerberg - Bernd Sibler, Bayerns Staatssekretär im Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst kommt im Rahmen eines Bildungsgipfels ins Gasthaus …
Staatssekretär Sibler kommt nach Ramerberg
Unfall auf der RO42

Fotos

Unfall auf der RO42

Unfall auf der RO42
Sportheim wird nach 60 Jahren saniert und erweitert

2019 geht es in Schnaitsee los

Sportheim wird nach 60 Jahren saniert und erweitert

Schnaitsee - Das Sportheim des TSV Schnaitsee ist bereits über 60 Jahre alt. Deswegen soll es nun saniert und erweitert werden. 2019 soll es losgehen.
Sportheim wird nach 60 Jahren saniert und erweitert
Spatenstich in Albaching für die lang ersehnte Ortsumfahrung

Ein Wunsch wird wahr

Spatenstich in Albaching für die lang ersehnte Ortsumfahrung

Albaching - Mit dem symbolischen Spatenstich haben am Dienstag (27. Februar) die Bauarbeiten für die Ortsumfahrung von Albaching begonnen. Bis Ende des Jahres entsteht …
Spatenstich in Albaching für die lang ersehnte Ortsumfahrung
Feiertag in Albaching: Spatenstich für Umgehungsstraße

30 Jahre lang wurde das Projekt geplant

Feiertag in Albaching: Spatenstich für Umgehungsstraße

Albaching - Für die Gemeinde Albaching ist am Dienstag ein Feiertag: Am Vormittag ist der Spatenstich für die Ortsumgehung. Seit knapp 30 Jahren wird das Projekt …
Feiertag in Albaching: Spatenstich für Umgehungsstraße
Sitzen und stehen am Schreibtisch - gut für Gesundheit & Co

Passende Sitz-Steh-Lösungen bei Büroprofi Konrad Demmel

Sitzen und stehen am Schreibtisch - gut für Gesundheit & Co

Wasserburg - Stundenlanges Sitzen im Bürostuhl schadet unserem Körper und Wohlbefinden. Mit einer passenden Sitz-Steh-Lösung jedoch wird das Arbeiten am Schreibtisch …
Sitzen und stehen am Schreibtisch - gut für Gesundheit & Co
Wird der Vertrag für das Altenheim auf der Burg nicht verlängert?

Stiftung Attl zeigt Stadträten Missstände auf

Wird der Vertrag für das Altenheim auf der Burg nicht verlängert?

Wasserburg am Inn - Die Stiftung Attl wird das Altenheim Maria Stern auf der Burg nicht länger betreiben, sollte sich nichts ändern. Da gesetzliche Vorgaben dort nicht …
Wird der Vertrag für das Altenheim auf der Burg nicht verlängert?
Fotoausstellung im Inn-Salzach-Klinikum bis 16. März verlängert

Tiere, Landschaften und Makroaufnahmen 

Fotoausstellung im Inn-Salzach-Klinikum bis 16. März verlängert

Wasserburg - Eine vielseitige Fotoausstellung kann noch bis zum 16. März am Inn-Salzach-Klinikum besichtigt werden.
Fotoausstellung im Inn-Salzach-Klinikum bis 16. März verlängert
Rosenheimerin vergewaltigt? Gericht spricht 20-Jährigen frei

Vorfall im September nahe Wasserburger Asylunterkunft

Rosenheimerin vergewaltigt? Gericht spricht 20-Jährigen frei

Rosenheim/Wasserburg - Im September vergangenen Jahres wurde ein 20-jähriger Asylbewerber verhaftet. Er soll eine Frau in Wasserburg vergewaltigt haben. Nun sprach ihn …
Rosenheimerin vergewaltigt? Gericht spricht 20-Jährigen frei
Zahlreiche Einsätze und Ausbildungsstunden absolviert

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Bachmehring

Zahlreiche Einsätze und Ausbildungsstunden absolviert

Bachmehring - Auf ein ereignis- und erfolgreiches Jahr 2017 konnte die Freiwillige Feuerwehr Bachmehring bei ihrer Hauptversammlung zurückblicken:
Zahlreiche Einsätze und Ausbildungsstunden absolviert
73-Jährigen in Schnaitsee überfallen - und 33 Euro Beute gemacht

Gericht verhängt Strafe gegen Täter

73-Jährigen in Schnaitsee überfallen - und 33 Euro Beute gemacht

Schnaitsee/Traunstein - Gerade einmal 33 Euro hat ein 45-Jähriger bei einem Überfall auf einen 73-Jährigen erbeutet. Nun hat er sich dafür in Traunstein vor Gericht …
73-Jährigen in Schnaitsee überfallen - und 33 Euro Beute gemacht
Mittelstation Kalteneck - Voigas-Party

Mittelstation Kalteneck - Voigas-Party

Mittelstation Kalteneck - Voigas-Party
"Man kann nur beurteilen, wenn man es sich angesehen hat" 

Ortstermin am geplanten Deponiegelände in Odelsham 

"Man kann nur beurteilen, wenn man es sich angesehen hat" 

Babensham - Pfeifenden Windes und eisiger Kälte zutrotz: Am Freitagvormittag fand am geplanten Deponiegelände von Zosseder ein öffentlicher Ortstermin in Odelsham statt. …
"Man kann nur beurteilen, wenn man es sich angesehen hat" 
Gar nicht kindisch: Bub übernimmt Papas Bürgermeisteramt 

"Ein Dorf steht Kopf": Neuer Film von Sebastian Schindler

Gar nicht kindisch: Bub übernimmt Papas Bürgermeisteramt 

Soyen - Ein Dorf, regiert von einem Kind? Was chaotisch klingt, hat sich Jung-Regisseur Sebastian Schindler zu Eigen gemacht. In seiner Provinz-Komödie übernimmt ein …
Gar nicht kindisch: Bub übernimmt Papas Bürgermeisteramt 
Zahlreiche Sanierungsmaßnahmen erfordern Kreditaufnahme

Versammlung des Wasserzweckverbandes Schonstett

Zahlreiche Sanierungsmaßnahmen erfordern Kreditaufnahme

Schonstett - Der Zweckverband zur Wasserversorgung der Schonstetter Gruppe hat im laufenden Jahr Einiges vor. Um die zahlreichen Sanierungsmaßnahmen zu finanzieren, muss …
Zahlreiche Sanierungsmaßnahmen erfordern Kreditaufnahme
Premiere im Landkreis: Wasserburg weist "urbanes Gebiet" aus

Wohnpark soll in der Tegernau entstehen 

Premiere im Landkreis: Wasserburg weist "urbanes Gebiet" aus

Wasserburg - In der Tegernau soll ein Wohnpark entstehen. Was genau geplant ist und warum das eine Premiere für den Landkreis ist: 
Premiere im Landkreis: Wasserburg weist "urbanes Gebiet" aus
Neubau in der Ponschabaustraße: "Planung ist g'schmackig"

23 sozial verträgliche Wohnungen entstehen

Neubau in der Ponschabaustraße: "Planung ist g'schmackig"

Wasserburg - In der Ponschabaustraße sollen 23 Wohnungen gebaut werden - unter sozialen Aspekten. Der Stadtrat brachte die Planungen jetzt auf den Weg. 
Neubau in der Ponschabaustraße: "Planung ist g'schmackig"
Knappe Entscheidung: Keine Splitterung des Bebauungsplans

Aus dem Ramerberger Gemeinderat

Knappe Entscheidung: Keine Splitterung des Bebauungsplans

Ramerberg - Die Eigentümer dreier Grundstücke beantragten, den Bebauungsplan Untersendling in zwei separate Geltungsbereiche zu teilen. Doch der Gemeinderat befürwortete …
Knappe Entscheidung: Keine Splitterung des Bebauungsplans
Wasserburg sucht den "genetischen Zwilling für Megglemitarbeiter

Typisierungsaktion soll Stammzellen-Spender finden

Wasserburg sucht den "genetischen Zwilling für Megglemitarbeiter

Wasserburg - Ein Mitarbeiter der Firma Meggle erhielt kürzlich die Diagnose "Leukämie". Sofort organisierte die Molkerei eine Typisierungsaktion für den erkrankten …
Wasserburg sucht den "genetischen Zwilling für Megglemitarbeiter
RoMed-Experten informieren über Beckenbodensenkung und Blasenschwäche

Gesundheitsforum in Wasserburg am 1. März

RoMed-Experten informieren über Beckenbodensenkung und Blasenschwäche

Wasserburg am Inn - Die RoMed-Experten informieren beim Gesundheitsforum am Donnerstag, den 1. März über Beckenbodensenkung und Blasenschwäche bei Frauen und …
RoMed-Experten informieren über Beckenbodensenkung und Blasenschwäche
"Oana gegen Tausend" statt "Der Oane für Ois"? 

Schlagabtausch beim Erörterungstermin DK1-Deponie

"Oana gegen Tausend" statt "Der Oane für Ois"? 

Wasserburg/Babensham - Verbale Faustschläge von Seiten der Bürgerinitiative gegen Zosseder im Wechsel mit emotionalen Bitten und Forderungen betroffener Bürger - Der …
"Oana gegen Tausend" statt "Der Oane für Ois"? 
Gibt es konkrete Überlegungen für einen neuen Standort? 

Altstadt-Wertstoffhof in Wasserburg

Gibt es konkrete Überlegungen für einen neuen Standort? 

Wasserburg - Die Stadt spielt schon seit Jahren mit dem Gedanken, einen neuen Standort für den Altstadt-Wertstoffhof zu suchen. Nun wurde im Stadthaushalt 2018 der Kauf …
Gibt es konkrete Überlegungen für einen neuen Standort? 
Anhörungsleiterin der Regierung von Oberbayern befangen?

Erörterungstermin zur DK1-Deponie Odelsham läuft 

Anhörungsleiterin der Regierung von Oberbayern befangen?

Wasserburg/Babensham - Der Erörterungstermin zu Zosseders geplanter DK1-Deponie in Odelsham geht in die zweite Runde. So sieht der bisherige Sachstand aus: 
Anhörungsleiterin der Regierung von Oberbayern befangen?
"Das Brucktor wird regelmäßig angefahren und saniert"

Kuriose Wendemanöver in Wasserburg

"Das Brucktor wird regelmäßig angefahren und saniert"

Wasserburg am Inn - Für das Brucktor gibt es eine Höhenbegrenzung. Diese scheinen Navigationsgeräte ortsfremder Fahrer jedoch nicht anzuzeigen. Zumindest sind in den …
"Das Brucktor wird regelmäßig angefahren und saniert"
Thema Asbest: Rundumschlag gegen Zosseders geplante Deponie

Auftakt Erörterungstermin DK1-Deponie Odelsham 

Thema Asbest: Rundumschlag gegen Zosseders geplante Deponie

Wasserburg/Babensham - Der erste Tag des Erörterungstermins am 20. Februar in der Wasserburger Badriahalle war geprägt von kontroversen Diskussionen um Beschwerden, …
Thema Asbest: Rundumschlag gegen Zosseders geplante Deponie
Erörterungstermin: Fragen und Antworten zur Deponie Odelsham 

Am 20. und 21. Februar in der Wasserburger Badriahalle 

Erörterungstermin: Fragen und Antworten zur Deponie Odelsham 

Babensham/Wasserburg - Es wird konkret im Planfeststellungsverfahren zur umstrittenen DK1-Deponie in Odelsham. Der Erörterungstermin steht vor der Tür: 
Erörterungstermin: Fragen und Antworten zur Deponie Odelsham 
Baustopp beim Neubau im Inn-Salzach-Klinikum

Zeitliche Verzögerung von rund einem Jahr 

Baustopp beim Neubau im Inn-Salzach-Klinikum

Wasserburg - Es ist derzeit das Großprojekt in der Innstadt: Der gemeinsame Neubau des Inn-Salzach-Klinikum (ISK) und der RoMed-Klinik Wasserburg auf dem Gelände des …
Baustopp beim Neubau im Inn-Salzach-Klinikum
Ortsumgehung Albaching: Spatenstich in Sicht

Warten hat nach 25 Jahren ein Ende 

Ortsumgehung Albaching: Spatenstich in Sicht

Albaching - Täglich schlängeln sich unzählige Lkw's und Autos durch die engen Straßen der kleinen Gemeinde - inklusive Abgase und Lärmbelastung für die Anwohner. Damit …
Ortsumgehung Albaching: Spatenstich in Sicht
Festzug durch die Altstadt am 18. Mai: Anmeldungen ab sofort 

Wasserburger Frühlingsfest 2018

Festzug durch die Altstadt am 18. Mai: Anmeldungen ab sofort 

Wasserburg - Es ist zwar noch ein Zeitl hin und bei den aktuellen Minusgraden mag man vielleicht noch nicht an Dirndl und Lederhosn denken - die Vorbereitungen zum …
Festzug durch die Altstadt am 18. Mai: Anmeldungen ab sofort 
Öffentlicher Ortstermin mit SPD-Abgeordneten und Deponie-Gegnern

Gespräche zur DK1-Deponie in Babensham

Öffentlicher Ortstermin mit SPD-Abgeordneten und Deponie-Gegnern

Babensham - Am Freitag, 23. Februar, findet auf Veranlassung von Abgeordneten Florian von Brunn ein Ortstermin in Odelsham statt. Neben der SPD-Fraktion um Wasserburgs …
Öffentlicher Ortstermin mit SPD-Abgeordneten und Deponie-Gegnern
War der Kahlschlag wirklich notwendig? 

Baumfäll-Aktion an Berufsschule Wasserburg

War der Kahlschlag wirklich notwendig? 

Wasserburg - Ein trauriges Bild zeigt sich seit Ende letzter Woche in der Ponschabaustraße: Die Baumallee rund um die Staatliche Berufsschule gehört der Vergangenheit …
War der Kahlschlag wirklich notwendig? 
Zentrale Probleme: Wohnungsnot und zunehmender Verkehr

Närrische Abrechnung mit der Wasserburger SPD 

Zentrale Probleme: Wohnungsnot und zunehmender Verkehr

Wasserburg – Der SPD-Ortsverein hatte zum "politischen Ascherdonnerstag" mit Alexandra Burgmaier und Werner Gartner eingeladen. Die beiden Kandidaten referierten zu …
Zentrale Probleme: Wohnungsnot und zunehmender Verkehr
Auto kommt von Straße ab und prallt gegen Baum

Unfall in Evenhausen bei Amerang

Auto kommt von Straße ab und prallt gegen Baum

Amerang - Am Donnerstag gegen 17.50 Uhr kam es auf der Kreisstraße RO36 zwischen Amerang und Eislefing Höhe Petermühle zu einem Verkehrsunfall.
Auto kommt von Straße ab und prallt gegen Baum
Schnaitseer Rotkreuz-Helfer ziehen Bilanz

Das Jahr 2017 - 2340 Stunden ehrenamtlicher Dienst

Schnaitseer Rotkreuz-Helfer ziehen Bilanz

Schnaitsee - 2.340 Stunden ehrenamtliche Stunden für das Gemeinwohl hat die Bereitschaft Schnaitsee des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) im vergangenen Jahr geleistet.
Schnaitseer Rotkreuz-Helfer ziehen Bilanz
10 Fakten über die Gemeinde Rott am Inn 

Wussten Sie schon ...? 

10 Fakten über die Gemeinde Rott am Inn 

Rott - Was wissen wir über unser Heimatdorf? Oftmals lebt man in seiner Gemeinde vor sich hin und kennt sie gar nicht richtig. Wir haben 10 Fakten über die Gemeinde Rott …
10 Fakten über die Gemeinde Rott am Inn 
Kampf dem Efeu: "Erlebbares Stück Mittelalter" muss erhalten bleiben

Marode Stadtmauer in Wasserburg 

Kampf dem Efeu: "Erlebbares Stück Mittelalter" muss erhalten bleiben

Wasserburg - Dem Wahrzeichen der Innstadt, der Historischen Stadtmauer, setzt ein widerspenstiges Gestrüpp zu: Der Efeu hat es sich im Mauerwerk gemütlich gemacht und im …
Kampf dem Efeu: "Erlebbares Stück Mittelalter" muss erhalten bleiben
Zustimmung zu Investitionen und Haushalt gilt als wahrscheinlich

Finanzausschuss Pfaffing

Zustimmung zu Investitionen und Haushalt gilt als wahrscheinlich

Pfaffing - Im Finanzausschuss der Gemeinde ging es nun über den Haushalt für 2018 und das Investionsprogramm bis 2021.
Zustimmung zu Investitionen und Haushalt gilt als wahrscheinlich
Kann sich ein Penny in das Ameranger Ortsbild fügen?

Nahversorgungskonzept soll Aufschluss geben 

Kann sich ein Penny in das Ameranger Ortsbild fügen?

Amerang - Bringt die Ansiedlung eines Penny-Marktes in der kleinen Gemeinde Vorteile mit sich oder wirkt sich der zusätzliche Einzelhandel vielmehr negativ auf das …
Kann sich ein Penny in das Ameranger Ortsbild fügen?
"Dringend benötigte DK1-Deponie": Einwände von Anfang an möglich

Firma Zosseder zum anstehenden Erörterungstermin

"Dringend benötigte DK1-Deponie": Einwände von Anfang an möglich

Babensham - Der Erörterungstermin zum Bau der Deponie in Odelsham rückt langsam näher. So bereitet sich die Firma Zosseder als Antragsteller auf den wichtigen Termin am …
"Dringend benötigte DK1-Deponie": Einwände von Anfang an möglich
Bei Minustemperaturen: Lebensgefahr nach Stürzen

Johanniter Wasserburg rufen zu couragiertem Handeln auf

Bei Minustemperaturen: Lebensgefahr nach Stürzen

Wasserburg - Besonders bei Minustemperaturen können Stürze lebensgefährlich werden - wenn die Person aus eigener Kraft nicht mehr aufstehen kann. Die Johanniter …
Bei Minustemperaturen: Lebensgefahr nach Stürzen
Vorträge, Tag der Archive und alles rund um die Hygiene

Das ist los in Wasserburg am Inn

Vorträge, Tag der Archive und alles rund um die Hygiene

Wasserburg am Inn - In den nächsten Monaten ist in Wasserburg wieder Einiges geboten. So findet neben einem Vortrag zur NS-Zeit auch der Tag der Archive und eine …
Vorträge, Tag der Archive und alles rund um die Hygiene
Furcht vor Entstehung von "Splittersiedlungen" im Ortsteil Zell?

Satzungen stellen Neubau in Albaching vor Probleme 

Furcht vor Entstehung von "Splittersiedlungen" im Ortsteil Zell?

Albaching - Kann der geplante Neubau eines Wohnhauses derart kompliziert sein? Die Albachinger Räte können davon nun ein Lied singen. Sie teilen die kritische …
Furcht vor Entstehung von "Splittersiedlungen" im Ortsteil Zell?
Schonfrist verlängert: Vorerst weiter kostenfrei Parken in Wasserburg 

Aktueller Sachstand zu den Parkhausgebühren 

Schonfrist verlängert: Vorerst weiter kostenfrei Parken in Wasserburg 

Wasserburg - Lange wurde diskutiert und beinahe gestritten bis feststand, in welcher Höhe die Parkhausgebühren in den beiden Parkhäusern und dem Parkplatz an der Rampe …
Schonfrist verlängert: Vorerst weiter kostenfrei Parken in Wasserburg 
Erörterungstermin zur DK1-Deponie in Odelsham: Jetzt hat der Bürger das Wort

Bürgerinitiative Wasserburger Land ruft zu reger Beteiligung auf

Erörterungstermin zur DK1-Deponie in Odelsham: Jetzt hat der Bürger das Wort

Babensham/Odelsham - Am 20. und 21. Februar jeweils ab 9 Uhr findet der Erörterungstermin zur geplanten DK1-Deponie in Odelsham in der Badriahalle in Wasserburg statt.
Erörterungstermin zur DK1-Deponie in Odelsham: Jetzt hat der Bürger das Wort
Kölbl: "Es wird Gespräche geben und der Vorfall Konsequenzen haben" 

Nach Partyzelt-Räumung am Faschingssontag in Wasserburg

Kölbl: "Es wird Gespräche geben und der Vorfall Konsequenzen haben" 

Wasserburg - Das gefiel den Narren gar nicht: Die Feier nach dem Faschingsumzug am Sonntag in Wasserburg wurde abrupt beendet. Die Polizei räumte das Partyzelt am Gries …
Kölbl: "Es wird Gespräche geben und der Vorfall Konsequenzen haben" 
An Rotter Bahnhofstraße: Baumallee bald passé 

Fällung von mehr als neun Bäumen nach den Faschingsferien 

An Rotter Bahnhofstraße: Baumallee bald passé 

Rott -  Lange wurde diskutiert, Pro und Contra um den Erhalt der Bäume abgewägt. Nun entschied sich das Straßenbauamt nach einer erneuten Überprüfung für eine Fällung. …
An Rotter Bahnhofstraße: Baumallee bald passé 
Zwischen Plumpsklo und strahlend weißen Laken

Museum Wasserburg sucht Fotos und Textilien zum Thema Hygiene

Zwischen Plumpsklo und strahlend weißen Laken

Wasserburg - Von 8. März bis 1. Juli dreht sich im Museum Wasserburg alles um das Thema Hygiene. Dafür werden aber noch einige Ausstellungsstücke gesucht:
Zwischen Plumpsklo und strahlend weißen Laken
Sauna-Landschaft im Wasserburger Badria in den finalen Zügen

Anfang März soll eröffnet werden!

Sauna-Landschaft im Wasserburger Badria in den finalen Zügen

Wasserburg - Die aktuellen Bilder von der Saunabaustelle im Badria lassen es vermuten: Es kann nicht mehr lange dauern und die neue Wasserburger Saunawelt öffnet ihre …
Sauna-Landschaft im Wasserburger Badria in den finalen Zügen
Essen angebrannt - Wasserburger Feuerwehr im Einsatz

Montagmittag in der Dr.-Fritz-Huber-Straße

Essen angebrannt - Wasserburger Feuerwehr im Einsatz

Wasserburg - Die Wasserburger Feuerwehr wurde gegen 13 Uhr zu einem Zimmerbrand in der Dr.-Fritz-Huber-Straße alarmiert. Vor Ort konnte jedoch schnell Entwarnung gegeben …
Essen angebrannt - Wasserburger Feuerwehr im Einsatz
10 Fakten über die Gemeinde Griesstätt

Wussten Sie schon ...? 

10 Fakten über die Gemeinde Griesstätt

Griesstätt - Oft lebt man in seinem Heimatort den Alltagstrott vor sich hin und kennt die Gemeinde gar nicht richtig. Wir haben 10 Fakten über Griesstätt …
10 Fakten über die Gemeinde Griesstätt
Party droht zu eskalieren - Zelt am Gries geräumt

Polizeieinsatz in Wasserburg

Party droht zu eskalieren - Zelt am Gries geräumt

Wasserburg - Als gute Nachricht kann berichtet werden, dass der Faschingsumzug mit den vielen bunten Wägen und zahlreichen Zuschauern friedlich und ohne Probleme von …
Party droht zu eskalieren - Zelt am Gries geräumt
Ameranger Hochbehälter wird umfangreich saniert

550.000 Euro für Baumaßnahme

Ameranger Hochbehälter wird umfangreich saniert

Schonstett - 2018 und 2019 soll der Ameranger Hochbehälter saniert werden. Diese 550.000 Euro teure Maßnahme hat der Zweckverband zur Wasserversorgung der Schonstetter …
Ameranger Hochbehälter wird umfangreich saniert
Störung an Bahnschranken in Forsting und Edling behoben

Für etwa eine Stunde öffneten sie nicht mehr

Störung an Bahnschranken in Forsting und Edling behoben

Pfaffing/Edling - An den Bahnübergängen in Forsting sowie in Edling streikten am Donnerstagabend die Bahnschranken. *Verkehrsmeldungen*
Störung an Bahnschranken in Forsting und Edling behoben
22-Jähriger kommt mit Auto von Straße ab und bleibt auf Dach liegen

Unfall auf RO41 zwischen Forsting und Pfaffing

22-Jähriger kommt mit Auto von Straße ab und bleibt auf Dach liegen

Pfaffing - Am Mittwochnachmittag kam es auf der RO41 zwischen Forsting und Pfaffing in einem Waldstück zu einem Unfall.
22-Jähriger kommt mit Auto von Straße ab und bleibt auf Dach liegen
Bilder: Unfall auf RO41 zwischen Forsting und Pfaffing

Auto rauscht Böschung hinab und überschlägt sich

Bilder: Unfall auf RO41 zwischen Forsting und Pfaffing

Bilder: Unfall auf RO41 zwischen Forsting und Pfaffing
Statt in die Hundetoiletten: Volle Kotbeutel lieber ins Gebüsch? 

Ärger über undisziplinierte Hundehalter in Wasserburg 

Statt in die Hundetoiletten: Volle Kotbeutel lieber ins Gebüsch? 

Wasserburg - Tüte ziehen, Haufen einpacken und zuknoten, in den Abfalleimer werfen - was einfach klingt, ist in der Innstadt wohl noch nicht wirklich angekommen. Viele …
Statt in die Hundetoiletten: Volle Kotbeutel lieber ins Gebüsch? 
St. Wolfganger Fußballer im neuem Look

Sparkasse Wasserburg spendet 3.500 Euro

St. Wolfganger Fußballer im neuem Look

Wasserburg - Die Fußballer des TSV St. Wolfgang haben neue Trainingsanzüge mit passenden Polo-Shirts. Möglich war die Anschaffung durch eine großzügige Spende der …
St. Wolfganger Fußballer im neuem Look
10 Fakten über die Stadt Wasserburg 

Wussten Sie schon...? 

10 Fakten über die Stadt Wasserburg 

Wasserburg - Das kleine Städtchen idyllisch als Halbinsel im Inn gelegen kennt jeder. Aber was wissen wir eigentlich alles über die Stadt Wasserburg? Wir haben 10 Fakten …
10 Fakten über die Stadt Wasserburg 
Bahnübergang Ramerberg: Enge Kurven bald passé

Bald bis zu 120 km/h auf der Strecke Rosenheim-Mühldorf 

Bahnübergang Ramerberg: Enge Kurven bald passé

Ramerberg - Der Bahnübergang an der Kreisstraße RO43 wird voraussichtlich ab Mai 2018 umgebaut. Die beiden scharfen Kurven sollen damit der Vergangenheit angehören. 
Bahnübergang Ramerberg: Enge Kurven bald passé
Halteverbote und Sperrungen an den Faschingstagen

Die Stadt Wasserburg informiert

Halteverbote und Sperrungen an den Faschingstagen

Wasserburg - Wegen zahlreichen Faschingsveranstaltungen am Unsinnigen Donnerstag und Faschingssonntag kommt es in der Stadt zu Straßensperrungen und Busumleitungen:
Halteverbote und Sperrungen an den Faschingstagen