Pressemeldung DENAVA AG

Generationenwechsel bei der DENAVA AG: Führungsspitze stellt sich neu auf

+
Das Führungsteam der DENAVA AG (von links nach rechts): Dr. Dietmar Kapl, Vorstand; Beate Böhm, Vorstandsvorsitzende; Axel Stock, Kaufmännischer Leiter.

Edling - In dem Pharmaunternehmen DENAVA AG wird sich zum Jahreswechsel einiges verändern: So gibt Franz Görlich den Vorstandsvorsitz ab und legt das Unternehmen in neue Hände.

Ein stetiges Wachstum, flache Hierarchien, die Möglichkeit zur Mitarbeiterbeteiligung und eine wertschätzende Unternehmenskultur machen den Erfolg der DENAVA AG in Edling aus. Zur Unternehmensgruppe gehören die Gesellschaften Goerlich Pharma GmbH, GoCaps GmbH, die PG-Naturpharma GmbH und die creaded GmbH.

Die DENAVA Unternehmensgruppe ist in den vergangenen Jahren stark gewachsen, hat mittlerweile einen Umsatz von ca. 40 Millionen Euro erreicht und beschäftigt am Standort in Edling mittlerweile über 150 festangestellte Mitarbeiter. Die DENAVA AG wurde im Jahr 2018 auch vom Bayerischen Wirtschaftsministerium als eines von 50 besten bayerischen Unternehmen ausgezeichnet. Als zukunftsorientiertes Unternehmen, das neue Chancen für Wachstum und Beschäftigung aufspürt und diese konsequent nutzt, konnte die DENAVA AG die Jury überzeugen.

„Die DENAVA ist ein Familienunternehmen"

Aushängeschild und Gründer-Firma ist die Goerlich Pharma GmbH, die vom bald 65-jährigen Franz Görlich im Jahre 1984 gegründet wurde. Inzwischen ist die Goerlich Pharma ein renommierter Lohnhersteller und Anbieter von Nahrungsergänzungsmitteln. Es wird in über 50 Länder weltweit exportiert. Zugleich hat die DENAVA AG mit der GoCaps GmbH ein Tochterunternehmen an der Hand, das weltweit zu den führenden Hartkapsel-Lieferanten gehört. Die PG-Naturpharma GmbH bietet innovative Nahrungsergänzungsmittel über das Internet an und die creaded GmbH unterstützt die Gruppe mit Informationstechnologie und digitalen Diensten.

Franz Görlich, der bisherige Vorstandsvorsitzende, zu den Planungen der DENAVA AG: „Die DENAVA ist ein Familienunternehmen und wird sich auch in Zukunft weiterhin als Familienunternehmen erfolgreich aufstellen, dafür stehen wir als Eigentümerfamilie.“ Daher hat Franz Görlich den Generationswechsel innerhalb der Eigentümerfamilie nunmehr vollzogen und seinen Söhnen Ricardo und Francisco Görlich bereits seit einiger Zeit die Aktienmehrheit am Unternehmen übertragen.

Beate Böhm wird neue Vorstandsvorsitzende

Franz Görlich hat die letzten Jahre konsequent die Weichen gestellt, damit die Gruppe auch im Management für eine sichere Zukunft gut gerüstet ist. Sein Amt als Vorstandsvorsitzender wird Franz Görlich daher zum 31. Dezember 2018 niederlegen und die Führung des Unternehmens, in großer Kontinuität, nun auf sehr langjährig im Unternehmen tätige Manager übergeben.

Frau Beate Böhm wird die Position der Vorstandsvorsitzenden übernehmen und die Geschicke der DENAVA AG führen. Dr. Dietmar Kapl wird in Zukunft die Goerlich Pharma GmbH als alleiniger Geschäftsführer leiten und wie schon bisher die Position des stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden in der DENAVA AG bekleiden. Herr Axel Stock wird als Geschäftsführer der GoCaps GmbH agieren und als Kaufmännischer Leiter die finanziellen Belange der Gruppe steuern.

Franz Görlich übergibt die DENAVA AG damit an sehr erfahrene Manager, die das Unternehmen mit all seinen wertvollen Mitarbeitern und Geschäftspartnern in eine erfolgreiche Zukunft führen werden.

Pressemeldung DENAVA AG

Quelle: wasserburg24.de

Zurück zur Übersicht: Edling

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser