Der Fahrer wurde angezeigt

Verkehrskontrolle mit Folgen in Edling - Drogentest und Hausdurchsuchung

Eine Autofahrt verschaffte einem Autofahrer in Edling eine Bußgeldanzeige und eine Strafanzeige. Die Polizei fand Drogen in der Wohnung des Fahrers der auch noch selber unter Drogen stand.

Pressemitteilung im Wortlaut:

Edling - In der Nacht von Freitag auf Samstag kontrollierte eine Streife der Polizei Wasserburg einen Kleintransporter in Edling. Bei der Überprüfung der Verkehrstüchtigkeit des Fahrers konnten Anzeichen für einen vorangegangen Drogenkonsum festgestellt werden. Ein später durchgeführter Drogenvortest war positiv auf THC, sodass die Blutentnahme angeordnet wurde.

Da der Fahrer angab, noch etwas Marihuana zuhause zu haben, wurde dessen Wohnung nach erfolgter Blutentnahme durchsucht. Hierbei konnten in mehreren Flaschen verstaut insgesamt an die 22 Gramm Marihuana beschlagnahmt werden.

Den Mann erwartet zum einen eine Bußgeldanzeige aufgrund des Fahrens unter berauschenden Mitteln, zudem eine Anzeige wegen dem Besitz von Marihuana.

Pressebericht Polizeiinspektion Wasserburg

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare