Am frühen Sonntagmorgen bei Eiselfing

Feuerwehr bei Brand auf Kompostieranlage gefordert

+

Eiselfing - Am Sonntagmorgen, 17. November, gegen 5.30 Uhr wurden die Feuerwehren aus Aham und Bachmehring zur Landkreis-Kompostieranlage bei Perfall im Gemeindegebiet Eiselfing alarmiert.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Auf dem Gelände war ein großer Hackschnitzel-Haufen aus bislang unbekannter Ursache in Brand geraten. Die offenen Flammen wurden durch Atemschutz-Trupps der Feuerwehren rasch abgelöscht. 

Im Anschluss mussten der Haufen dann über mehrere Stunden mittels Radlader schichtweise abgetragen und immer wieder Glutnester gelöscht werden, um ein erneutes Aufflammen zu verhindern. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt. Neben der Feuerwehr waren auch die Polizei und der Rettungsdienst vor Ort.

Pressemeldung Feuerwehr Bachmehring

Quelle: wasserburg24.de

Kommentare