Zweiter Sonntag mit gmiatlichen Klängen

Am vorletzten Abend nochmal gemeinsam geschunkelt

+
Aufgehübscht in Tracht kamen viele Festbesucher zum Frühlingsfest
  • schließen

Wasserburg - Ein Prost auf die Gemütlichkeit. Am Sonntag kamen die Gäste wegen zwei verschiedenen Dingen abends zum Frühlingsfest: Die Schmankerl und das Bier schmeckten schon in den vergangenen Tagen und natürlich wollten sich viele "vor Ort" das Feuerwerk anschauen.

Im Festzelt zünftige Blasmusik, in der Wiesn-Alm bekannte Mitsingmusik mit einer Truppe, die sich dem Austria-Pop verschrieben hat.

Am vorletzten Abend des Frühlingsfestes gab es viele griabige Momente in den Locations.

Frühlingsfest am vorletzten Abend

Und auch bei den Wiesn-Partys in der FIT und FUN Arena und der Schatzibar wurde fleißig nachgefeiert.

Quelle: wasserburg24.de

Zurück zur Übersicht: Frühlingsfest

Auch interessant

Kommentare

Öffnungszeiten

Auf dem Festplatz vom 6. bis zum 16. Juni 2019:

- Festplatz: 14 - 23 Uhr

- Kindertag (12. Juni): 14 - 18 Uhr ermäßigt

- Festzelt: 11 - 23 Uhr

- Schubertmesse (10. Juni): 10 - 23 Uhr

- Wiesn Alm: Werktag 14 - 2 Uhr, Feiertag 12 - 2.30 Uhr

- Fit & Fun Wies'n Party: 21 - 2 Uhr, Fr., Sa. und Pfingstsonntag 21 - 3 Uhr

"D'Moosner", "Rock Wave" und "Just Duty Free" 

"D'Moosner", "Rock Wave" und "Just Duty Free" 

Buntes Brillantfeuerwerk am Wasserburger Frühlingsfest 

Buntes Brillantfeuerwerk am Wasserburger Frühlingsfest 

Bierzelt und Alm am Samstag (2)

Bierzelt und Alm am Samstag (2)

Bierzelt und Alm am Samstag

Bierzelt und Alm am Samstag