Polizei ermittelt in Griesstätt

"Dumpfer Schlag" schreckt Bewohner auf - doch Vandale war schon weg

Griesstätt - Am Samstagabend kam es gegen 21.30 Uhr zu einer Sachbeschädigung an einem Auto. Zur angegebenen Tatzeit hörten die Geschädigten einen dumpfen Schlag, weshalb sie vor die Tür gingen. 

Dort stellten sie dann die eingeschlagene Heckscheibe am Fahrzeug fest. Sie konnten jedoch keinen Täter mehr feststellen. Der Schaden am Fahrzeug beläuft sich auf etwa 600 Euro. Wer sachdienliche Hinweise zum genannten Sachverhalt im Ortsteil Edenberg geben kann, wird gebeten, dies bei der Polizei Wasserburg unter der Telefonnummer 08071/9177-0 zu melden.

Pressemeldung Polizei Wasserburg

Quelle: wasserburg24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Griesstätt

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT