Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Stets ein tolles Angebot

Flohmarkt-Spektakel in Forsting am Samstag

+
Am Samstag kann wieder gestöbert und gehandelt werden: Großer und beliebter Flohmarkt in Forsting rund ums Brauereigelände. Jedes Jahr kommen viele Standlbetreiber ebenso gerne wie auch viele Besucher

Forsting - Strahlender Sonnenschein ist vorhergesagt, nun soll es ein prächtiges Flohmarktangebot werden. Am Samstag heißt es in Forsting (Gemeindegebiet Pfaffing) wieder: Stöbern und Handeln erlaubt. Details hier.

Ein großer Flohmarkt rund um die Brauerei Forsting in der Gemeinde Pfaffing, an der Münchner Straße 23, findet am kommenden Samstag, 29. August 2015, statt. Veranstalter sind die Freien Wähler Forsting und der Schützenverein. In der Zeit von 8 bis 16 Uhr können Besucher nach Herzenslust von Stand zu Stand ziehen, stöbern und allerlei Schönes, Nützliches und Kurioses entdecken. Es ist einer der größten Flohmärkte im Landkreis Rosenheim seit Jahren. Von der vorsintflutlichen Schreibmaschine bis zum Musik-Instrument, von antiquarischen Büchern bis zu Kleinmöbeln reicht die Auswahl. Hunger und Durst kann man im

Brauereigasthof stillen oder auf dem Flohmarktgelände beim Verkaufsstand der Wirtsleute. Der Markt öffnet bei jeder Witterung, einen Ersatztermin gibt es nicht. Die mächtigen Brauereigebäude als Kulisse verleihen diesem Markt das besondere Flair und werben mit den Fieranten um die Kauflust der Besucher aus Nah und Fern.

Fotos vom vergangenen Jahr machen "Gschmack" drauf:

Flohmarkt mit großem Sortiment

Flohmarkt in Forsting
Der Flohmarkt in Forsting ist ein fester Termin für viele aus der Region. © Tarantik
Flohmarkt in Forsting
Das Angebot konnte sich sehen lassen. © Tarantik
Flohmarkt in Forsting
Große Auswahl hübsch arrangiert! Der Flohmarkt in Forsting wirkt sehr lebendig. © Tarantik
Flohmarkt in Forsting
Das Angebot war vielfältig, die Verkäufer hatten Nützliches dabei, auch viele Dekoartikel konnten erstanden werden. © Tarantik
Flohmarkt in Forsting
So mancher Schatz wurde erstanden, viele Besucher handelten sich ein gutes Schnäppchen ein. © Tarantik
Flohmarkt in Forsting
Die Atmosphäre auf dem Flohmarkt zog auch dieses Jahr wieder viele Besucher an. © Tarantik
Flohmarkt in Forsting
Viele Besucher kamen nach Forsting, der Flohmarkt ist stets gut besucht. © Tarantik
Flohmarkt in Forsting
Rund um das Brauereigelände war viel Platz für die Standl, die Besucher konnten nach Herzenslust nach "Lieblingsstücken" suchen. © Tarantik
Flohmarkt in Forsting
Viel Brauchbares entdeckten die Flohmarkt-Besucher: Das Stöbern machte sichtlich Spaß. © Tarantik
Flohmarkt in Forsting
Der Flohmarkt in Forsting ist bei den Besuchern und Standbetreibern gleichermaßen beliebt. © Tarantik
Flohmarkt in Forsting
Hier im Bild durchwegs Sonnenschirme: Das Wetter war Flohmarkttauglich © Tarantik
Flohmarkt in Forsting
Das Sortiment war bunt und begeisterte die Besucher. © Tarantik

Schon seit Jahren kommen stets viele Standbetreiber und ebenso gerne auch viele Besucher, um die besondere Atmosphäre dieses Flohmarktes nicht zu verpassen.

Für die Besucher und Aussteller gibt es viele ausgewiesene kostenlose Parkmöglichkeiten. Alle weiteren Informationen zu diesem großen Flohmarkt in Forsting findet man unter www.unser-pfaffing.de

Nachfolgend noch ein paar Hinweise für die Aussteller:

1. Reservierungen für einen Stand sind erst am Vortag des Flohmarktes (Freitag)

ab 17 Uhr eigenverantwortlich durch den Aussteller möglich. Die Veranstalter

des Flohmarktes machen grundsätzlich keine Reservierungen.

2. Reservierungen werden am Flohmarkttag ab 6 Uhr aufgehoben, wenn der

betreffende Aussteller nicht anwesend ist.

3. Händler mit Neuwaren zahlen einen Zuschlag bei der Standgebühr

4. Autos am Flohmarktstand kosten 1,-- €

5. Größere Fahrzeuge z.B. Wohnmobile am Flohmarktstand kosten 2,-- €

Kommentare