Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Aktion „Früher - schee war`s“

Top-Oldies der 70iger - Freie Wähler Forsting produzieren You-Tube-Video

sieben Kultbands aus unserer Region präsentieren die Top-Oldies der 70iger
+
Sieben Kultbands aus unserer Region präsentieren die Top-Oldies der 70iger.

Pfaffing - Sieben Bands machten vor ein paar Jahren im Tonstudio in Kammer bei Amerang eine Musik-CD. Die Freien Wähler Forsting erhielten jetzt die Genehmigung für ihre Aktion „Früher - Schee war‘s“, aus dieser Musik-CD ein YouTube-Video machen zu dürfen.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Mit dem Video werden viele tolle Erinnerungen geweckt z. B. mit den Songs der Kult-Band „Dandies“, die bei vielen Tanzveranstaltungen beim Neuwirt in Rettenbach oder im Gasthaus Esterer in Zellerreit immer super aufspielten.

Einige Informationen zur Entstehung dieser Oldie-Produktion: Durch die wiederentdeckte Begeisterung für Oldies, also Musik der 60er- und 70er Jahre, reifte bei einigen Musikern die Idee, mit den erfolgreichsten regionalen Bands dieser Zeit einen Tonträger zu produzieren.

Trotz anfänglichen Schwierigkeiten, diese Formationen nochmals zum Üben zu bewegen, ist die Begeisterung der einzelnen Musiker bei jedem Song zu spüren. Leider waren einige Musiker dieser Bands nicht mehr verfügbar oder aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr in der Lage, mitzuwirken.

Das vorrangige Ziel der Musiker war es, die Sounds der verschiedenen Kapellen so charakteristisch und realistisch wie möglich wiederzugeben (wie es „DAMALS“ klang). Es schien ihnen weniger wichtig, mit diesen Aufnahmen die heutige Perfektion der Musik zu erreichen. Dagegen war den Musikern das Spielen ausschließlich mit Instrumenten dieser Zeit (Orgel-Gitarren-Schlagzeug-Bass) oberstes Gebot.

Die Musiker sind stolz darauf, dass die Aufnahmen für diesen Tonträger sozusagen „handgemacht“ und Musik und Gesang ohne Einsatz von Computern realisiert wurden (wie „DAMALS“).

Viel Spaß beim Anschauen und Anhören dieses Musik-Videos - abrufbar unter www.unser-pfaffing.de

Pressemeldung der der Freien Wähler Forsting

Kommentare