Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

"Doppelte" Segnung beim Rotter Bierfest

Fahrzeugweihe beim Rotter Bierfest
+
Fahrzeugweihe beim Rotter Bierfest

Rott am Inn - Am zweiten Tag des Rotter Bierfests stand die Fahrzeugsegnung auf dem Programm. Die Halter von rund 30 Fahrzeugen reisten für den Segen an:

Die Halter von rund 30 Fahrzeugen verschiedener Hersteller kamen, um an der Segnung durch den Rotter Pfarrer Klaus Vogl teilzunehmen.  Dabei wurden diese nicht nur vom Weihwasser, sondern auch „vom Regen gesegnet“, so einige Teilnehmer.

Am Vatertagsabendsorgte die Kultband „14 Hoibe“ für beste Stimmung im Festzelt.

Fahrzeugweihe beim Rotter Bierfest

 © evoy
 © evoy
 © evoy
 © evoy
 © evoy
 © evoy
 © evoy
 © evoy
 © evoy
 © evoy
 © evoy
 © evoy
 © evoy
 © evoy
 © evoy
 © evoy
 © evoy
 © evoy
 © evoy
 © evoy
 © evoy
 © evoy

Kommentare