Auftakt am Mittwochabend

Ausgelassen abgefeiert beim Rotter Bierfest

  • schließen
  • Weitere
    schließen
1 von 98
2 von 98
3 von 98
4 von 98
5 von 98
6 von 98
7 von 98
8 von 98

Rott - Das Rotter Bierfest wurde am Mittwoch feierlich eröffnet – und gefeiert wurde bereits am ersten Festabend ausgiebig. Wer in den nächsten Tagen Bierzelt-Spaß und ausgelassenes Feiern sucht, ist beim Rotter Bierfest bestens ausgehoben:

Bei diesem ersten Volksfest im Großraum Wasserburg herrschte zum Auftakt ausgelassene Stimmung, großer Besucherandrang, dichtes Gedränge und perfektes Vergnügen bis in die späte Nacht. So setzte die Rieder Musi den traditionellen Auftakt mit Hits und Classics: Früh tanzten die Besucher auf den Bierbänken und verbrauchten vom feinen Spaten-Gerstensaft süffig viel. 

Auch nach dem Feiern im Bierzelt ging es im Barzelt noch perfekt weiter: Mit dem neuen DJ Z!age gab es puren Partyspaß und feine Drinks bis in den Morgen. Rott feiert wieder die fünfte Jahreszeit – und für viele Besucher längst das schönste und temperamentvollste Fest weit und breit. 

Ludwig Stuffer

Quelle: wasserburg24.de

Zurück zur Übersicht: Rott

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare