Erster Termin am 18. Januar in Schonstett 

Auf die Dorfgespräche folgt der Stammtisch

+
Bei einem Stammtisch sollen die Dorfgespräche in Schonstett fortgeführt werden. 
  • schließen

Schonstett - Die Dorfgespräche Ende 2017 in der kleinen Gemeinde verliefen durchweg positiv. An diesen Erfolg soll nun mit einem Stammtisch angeknüpft werden.

Wo steht die Gemeinde Schonstett und wie entwickelt sie sich in Zukunft weiter? Diese und weitere Fragen haben die Schonstetter Dorfgespräche im November und Dezember des vergangenen Jahres geklärt. 

Am Donnerstag, 18. Januar, findet um 19 Uhr im Caritas-Heim Schonstett der erste Dorfgespräch-Stammtisch statt. Dort werden die Ergebnisse der Dorfgespräche gesichtet und erste Wege der Umsetzung für Schonstett diskutiert.

Eingeladen sind alle, die sichaktiv am Dorfgespräch beteiligt haben, aber auch gerade Bürger, die sich von dem einen oder anderen Thema angesprochen fühlen und ihre Ideen mit einbringen möchten. Eine Dokumentation, Bilder sowie weitere Informationen zum Projekt sind auf der Internetseite des Dorfgesprächs zu finden. 

Die Dorfgespräche im Überblick: 

Erstes Dorfgespräch in Schonstett

Zweites Dorfgespräch in Schonstett

Drittes Dorfgespräch in Schonstett

mb

Quelle: wasserburg24.de

Zurück zur Übersicht: Schonstett

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT