Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Unfall bei Schonstett

Vorfahrt missachtet: Eiselfinger kracht in Krankentransporter

+

Schonstett - Am Dienstagmorgen kam es zu einem Unfall zwischen Frieberting und Aichet. Ein Krankentransporter missachtete die Vorfahrt eines BMW - es krachte.

Update, 13.20 Uhr: Pressemeldung der Polizei

Am Dienstag gegen 6.35 Uhr befand sich ein 67-jähriger Ameranger mit einem Fahrzeug der Malteser auf dem Weg von Halfing nach Schonstett. An der dortigen Kreuzung übersah er einen 24-jährigen Eiselfinger, welcher von Aichet kommend Richtung Frieberting unterwegs war. 

Beide Fahrzeugführer mussten mit mittelschweren Verletzungen in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 15.000 Euro. Die Feuerwehr Schonstett regelte während der Unfallaufnahme den Verkehr und band im Anschluss das ausgelaufene Öl.

Pressemeldung Polizeiinspektion Wasserburg

Update, 10.50 Uhr: Fotos von der Unfallstelle

Unfall zwischen Frieberting und Aichet

 © gbf
 © gbf
 © gbf
 © gbf
 © gbf
 © gbf
 © gbf
 © gbf
 © gbf
 © gbf
 © gbf

Update, 8.45 Uhr:

Laut den Verkehrsmeldungen ist die Straße zwischen Frieberting und Aichet wieder für den Verkehr freigegeben. 

Update, 8.20 Uhr:

Laut ersten Informationen von vor Ort sollen bei dem Unfall ein Krankentransporter sowie ein Auto beteiligt

Aktuelle Verkehrsmeldungen

sein. Demnach missachtete der Transporter die Vorfahrt eines BMW an einer Kreuzung. Dadurch krachte der BMW in die Fahrerseite des Fahrzeuges. Eine Person wurde durch den Unfall in ihrem Fahrzeug eingeschlossen. 

Durch die Bergungsarbeiten ist die Straße Kirchloibersdorf - Vogtareuth, zwischen Frieberting und Aichet nur einspurig befahrbar

Update, 7.40 Uhr: Strecke wieder einspurig befahrbar

Wie die Polizei auf Nachfrage von wasserburg24.de mitteilte, wird der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Nach ersten Informationen, sind zwei Personen bei einem Vorfahrtsverstoß leicht verletzt worden, so ein Sprecher der Polizei Wasserburg.

Erstmeldung, 7.20 Uhr:

Auf der Straße zwischen Frieberting und Aichet ist es am Dienstagmorgen zu einem Verkehrsunfall gekommen. Die Strecke ist momentan komplett gesperrt. Details zum Unfall oder Informationen zu verletzten Personen liegen im Moment nicht vor.

jg/bcs/gbf

Kommentare