Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

+++ Eilmeldung +++

Schwerer Unfall auf Baustelle im Landkreis Landshut

Rettungshubschrauber im Einsatz: 100 Meter lange Betondecke stürzt ein - Mehrere Verletzte

Rettungshubschrauber im Einsatz: 100 Meter lange Betondecke stürzt ein - Mehrere Verletzte

Diese Tür steht ihnen offen

Anmeldung an der Beruflichen Oberschule Wasserburg noch möglich 

Berufliche Schule Wasserburg Anmeldung
+
Anmeldung an der Beruflichen Oberschule Wasserburg noch möglich.

Wasserburg - Auch 2021 stehen junge Menschen kurz vor Ablegen des Mittleren Schulabschlusses oder des Abschlusses an einer Mittelschule vor der Entscheidung, wie es danach weitergehen kann und junge Berufstätige überlegen ebenfalls, ob der Schritt zurück zur Schule und das ‚nachgeholte‘ Fachabitur oder Abitur nicht genau der richtige Schritt in die Zukunft wäre. 

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Diese Tür steht ihnen offen: Die Berufliche Oberschule Wasserburg führt in einem bzw. zwei Jahren vom Mittleren Schulabschluss zum Fachabitur bzw. Abitur. Interessenten ohne Mittleren Schulabschluss können zusätzlich die Vorklasse besuchen und die notwendigen Kenntnisse dort vorab erwerben.

Corona führt u. a. dazu, dass es in der Wirtschaft und somit in der Arbeitswelt auch mit Ausbildungs- bzw. Arbeitsplätzen nach Wunsch schwierig werden kann. Wäre da jetzt eine Weiterqualifizierung zu einem höheren Bildungsabschluss nicht genau das Richtige?

Viele Fragen wollen beantwortet werden und dennoch sind direkte ‚Kontakte‘ derzeit kaum einfach zu verwirklichen. So setzt die BO Wasserburg auf die Information über digitale Wege. Auf der Homepage der Schule www.fosbos-wasserburg.de sind Informationen für Interessierte eingestellt und in verschiedenen Formen präsentiert. Für weitere individuelle Fragen stehen selbstverständlich Ansprechpartner per Mail, Videochat oder natürlich auch telefonisch bereit.

Und wenn Sie sich entschlossen haben, noch einen Bildungsschritt zu tun: Die Anmeldung an der Beruflichen Oberschule können Sie online unter www.fosbos-wasserburg.de erledigen. Bei der Onlineanmeldung buchen Sie gleich einen Termin, an dem Sie Ihre Unterlagen im Sekretariat abgeben

Weitere Auskünfte erteilt das Sekretariat der Beruflichen Oberschule unter Telefon 08071/1040-0.

Pressemeldung der Beruflichen Oberschule Wasserburg

Kommentare