Exklusiver Einblick vor Wiedereröffnung der Wasserburger Disco 

Countdown läuft: Um 22 Uhr heißt es "Doors Open" im "Uni" 

Georg Zivkovic und Ivana Kozic stehen im neuen "Uni" hinter der Bar und freuen sich bereits auf die Eröffnung. 
  • schließen

Wasserburg - Die letzten Handgriffe der Elektrotechniker sitzen, schillernde Deko-Objekte wie Vasen werden noch arrangiert, extravagante Vasen in Szene gesetzt und das Bar-Personal steht auch schon in den Startlöchern: Die Disco "Universum" an der Alkorstraße feiert am heutigen Samstag ihr Comeback mit einer großen Eröffnungsparty. 

Seit einigen Wochen ist es gewiss: Das "Uni" - jene Disco in Wasserburg, deren Zukunft seit mehr als drei Jahren in der Schwebe hing, öffnet wieder Tür und Tor. Seit Ende September steht nun der feste Termin zur Wiedereröffnung.

Empfehlung: Pünktlich kommen

Los geht's heute um 22 Uhr: wasserburg24.de hat bereits am frühen Samstagabend des 12. Oktobers einen exklusiven Einblick in die renovierten und modernisierten Räumlichkeiten der Disco "Universum" bekommen - wenige Stunden vor der offiziellen Eröffnung. 

Die Toiletten erstrahlen komplett in neuem Glanz und für die Raucher gibt es beispielsweise einen extra Bereich neben dem Eingang. Enzinger hat viel investiert in die Disco, die in den 90er und 2000er-Jahre ein Renner bei den jungen Leuten war. Nun ist er sehr gespannt ist, wie die Leute das modernisierte "Uni" annehmen werden.

Exklusiver Einblick in die neuen Räume der Disco "Universum" in Wasserburg

"Ich rechne mit allem", sagt Inhaber Hans Enzinger schmunzelnd in Bezug auf die Eröffnung. "Gerade in den Social Media Kanälen, Facebook und Instagram, haben wir in den letzten Tagen noch einen enormen Zuwachs an Fans und erster positiver Resonanz bekommen." 

Enzinger, dem auch der angrenzende Sportpark "Fit and Fun" gehört, empfiehlt den Nachtschwärmern zur Eröffnung pünktlich zu kommen - im Idealfall schon eine viertel Stunde vor 22 Uhr da zu sei. "Wir haben baurechtliche Vorgaben, dass wir nur eine gewisse Zahl an Leuten einlassen dürfen - falls es einen Ansturm gibt, könnte es durchaus sein, dass wir Partygäste ab einer gewissen Uhrzeit nicht mehr hereinlassen dürfen, wenn die Kapazität der Räumlichkeiten erreicht ist."

Gemeinsame Partynächte ab November

Events für feierfreudige Nachtschwärmer sind bereits angepeilt, wie man der Facebook-Seite des "Universum" entnehmen kann. Die "Fit&Fun-Party" im Erdgeschoss des Sportparks ist am 5. Oktober in die Saison gestartet, findet wie gewohnt einmal im Monat statt. Die nächste Party ist am 9. November.

Ab da soll es dann auch gemeinsame Partynächte mit der "Fit&Fun-Party" und dem wiedereröffneten "Uni" geben - mit insgesamt drei DJ's verteilt auf die Räumlichkeiten an der Alkorstraße. Das Ziel des wiedereröffneten"Uni": der "neue Lieblingsclub in der Region" werden. 

Vorläufig, so erklärt Enzinger abschließend, soll das "Uni" jeden Samstag öffnen. "Dann sehen wir, wie es angenommen wird und passen uns der Nachfrage gegebenenfalls an. Wir haben auch schon Gruppenanfragen bekommen wie die von der FOS/BOS Wasserburg, die ihre Partys bei uns veranstalten möchten."  

mb

Quelle: wasserburg24.de

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT