Am Dienstagmittag

Schmorbrand in Wohnhaus sorgt für Aufregung - Feuerwehreinsatz in Wasserburg

In Wasserburg kam es zu einem Feuerwehreinsatz
+
In Wasserburg kam es zu einem Feuerwehreinsatz

Wasserburg - Weil in einer Wohnung plötzlich sehr viel Rauch in der Küche stand, wurden mehrere Feuerwehren in den Willi-Ernst-Ring alarmiert.

Update, 13.50 Uhr - Bilder von vor Ort

Feuerwehreinsatz wegen Küchenbrand in Wasserburg

In Wasserburg kam es zu einem Feuerwehreinsatz
In Wasserburg kam es zu einem Feuerwehreinsatz © gbf
In Wasserburg kam es zu einem Feuerwehreinsatz
In Wasserburg kam es zu einem Feuerwehreinsatz © gbf
In Wasserburg kam es zu einem Feuerwehreinsatz
In Wasserburg kam es zu einem Feuerwehreinsatz © gbf
In Wasserburg kam es zu einem Feuerwehreinsatz
In Wasserburg kam es zu einem Feuerwehreinsatz © gbf
In Wasserburg kam es zu einem Feuerwehreinsatz
In Wasserburg kam es zu einem Feuerwehreinsatz © gbf
In Wasserburg kam es zu einem Feuerwehreinsatz
In Wasserburg kam es zu einem Feuerwehreinsatz © gbf
In Wasserburg kam es zu einem Feuerwehreinsatz
In Wasserburg kam es zu einem Feuerwehreinsatz © gbf
In Wasserburg kam es zu einem Feuerwehreinsatz
In Wasserburg kam es zu einem Feuerwehreinsatz © gbf
In Wasserburg kam es zu einem Feuerwehreinsatz
In Wasserburg kam es zu einem Feuerwehreinsatz © gbf
In Wasserburg kam es zu einem Feuerwehreinsatz
In Wasserburg kam es zu einem Feuerwehreinsatz © gbf

Erstmeldung

In Wasserburg kam es am Dienstag, den 23. Februar, zu einen Feuerwehreinsatz am Willi-Ernst-Ring. In einer Wohnung hatten hier Plastikteile in einem Ofen angefangen zu schmoren, wodurch sehr viel Rauch entstand. Vorsichtshalber wurden die Feuerwehren aus Rott am Inn, Wasserburg, Attel und Reitmehring alarmiert. Löschen mussten diese aber nicht mehr, da die Anwohner den Brand selbst bereits unter Kontrolle gebracht hatten.

Verletzt wurde nach ersten Informationen von vor Ort niemand.

gbf/jv

Kommentare