Elf neue Auszubildende im Stahlwerk Annahütte

Start in eine stahlstarke Zukunft

+
Im Stahlwerk Annahütte starten elf neue Auszubildende in ihre berufliche Zukunft.

Hammerau - Das Stahlwerk Annahütte durfte am 2. September 2019 elf neue Auszubildende in fünf verschiedenen Ausbildungsbereichen begrüßen.

Ihre Ausbildung begonnen haben heuer ein Industriekaufmann, eine Werkstoffprüferin und zwei Werkstoffprüfer, drei Maschinen- und Anlagenführer, zwei Industriemechaniker und zwei Elektroniker für Betriebstechnik.

Bei der Lehrlingsausbildung legt das Stahlwerk Annahütte großen Wert darauf, dass alle Azubis im Zuge ihrer Ausbildung in den für sie relevanten Unternehmensbereichen Arbeitserfahrung sammeln. Im Herbst starten die Lehrlinge wieder mit der Power-Azubi-Schmiede des Stahlwerks. In lockerer Atmosphäre werden hier Teamgeist und Kommunikationsfähigkeit geschult, wobei der Spaß garantiert nicht zu kurz kommt.

Insgesamt beschäftigt das Stahlwerk Annahütte derzeit 31 Auszubildende.

Stahlwerk Annahütte / fn

Zurück zur Übersicht: Azubi-News

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.