Ausbildung bei ALPMA

MIT SPAß ENGAGIERT LERNEN! Digital unterstützte Ausbildung bei ALPMA

Eine Auszubildende von Alpma steht an einer Werkbank während ihr Ausbilder ihr mittels Tablet Anweisungen gibt.
+
Digital unterstützte Ausbildung bei ALPMA.

Der bei ALPMA angebotene Betriebsunterricht kann aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen nicht mehr mit dem gesamten Ausbildungsjahrgang in einem Raum stattfinden. Dank Tablets, bzw. Laptops sind wir aber dennoch miteinander verbunden und die notwendigen Lerninhalte werden so vermittelt.

Jeder Auszubildende hat die Möglichkeit, den Lernstoff vom „ALPMA Azubi Portal“ herunterzuladen und diesen selbstständig zu vertiefen. Im Anschluss werden diese Aufgaben, mit angemessenem Abstand und zum Teil räumlich getrennt, gemeinsam besprochen und verbessert.

Bereits im Frühjahr haben wir Lehrfilme für wichtige Unterweisungen und Unterrichtsinhalte von unseren Azubis erstellen lassen und diese mit den Kursen verknüpft. So können wir sicherstellen, dass trotz der vorgegebenen Distanz, Unterweisungen, vor allem in der Grundausbildung, auch verstanden werden. Dies gilt natürlich insbesondere für die Arbeitssicherheit. Sollte dennoch etwas unklar sein, so können sich die ALPMA Azubis natürlich auch persönlich informieren.  

Übrigens: Unser Bewerberauswahlverfahren für die technisch gewerblichen Ausbildungsberufe läuft noch bis Ende Oktober 2020!

ALPMA. Wir gehen einen Schritt voraus. #SeiDabei!

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.