Fitness-Tipp: Das hilft gegen Nackenschmerzen

Die 7 besten Übungen gegen Nackenverspannungen

+
So lassen sich Nackenschmerzen verhindern!

Rosenheim - 74-85 Prozent unserer Bevölkerung leiden während ihres Lebens mindestens einmal unter Rückenschmerzen. Eine erschreckende Zahl, die eine Studie des Robert Koch Institutes zutage brachte. Aber was sind die Ursachen für die Volkskrankheit "Rücken", die den zweithäufigsten Grund für den Besuch beim Arzt darstellt? Sind die Auslöser für Nackenverspannungen wirklich in unserem Rücken versteckt oder liegen die Ursachen vielleicht doch eher ganz wo anders?

Durch sieben kleine Übungen können wir selbst unsere Nackenverspannungen lösen und so entspannt und locker durch’s Leben gehen!

Die Hauptursache für Nackenverspannung liegt in unserer Brustwirbelsäule

Mehr Informationen rund um das Thema "Rücken" finden Sie unter original-bootcamp.com

Während unsere Halswirbelsäule den beweglichsten Teil der kompletten Wirbelsäule darstellt, ist die Beweglichkeit unserer Brustwirbelsäule (BWS) deutlich geringer. Die Befestigung an unseren Rippen, sowie eine dachziegelförmige Anordnung der Dornfortsätze lassen keinen großen Bewegungsspielraum zu. Dennoch ist unsere aus zwölf Wirbeln bestehende Brustwirbelsäule eigentlich für Rotationen, Flexionen und Extensionen gebaut und möchte unbedingt bewegt werden! Im Alltag wird durch unsere starre Sitzhaltung die funktionelle Beweglichkeit der Brustwirbelsäule jedoch verhindert und somit immer weiter eingeschränkt.

Wer kennt es nicht - wir sitzen bucklig vor dem Laptop, eine Streckung der Brustwirbelsäule kommt da nur sehr selten vor. Und spätestens beim Schulterblick im Auto merken wir, dass das auch unsere Rotation in diesem Bereich durch jahrelanges Nicht-Bewegen stark eingeschränkt ist. Wir verdrehen den Nacken soweit bis es krampft und wenn das nicht hilft, rutschen wir auf dem ganzen Sitz herum um etwas zu sehen. Dabei wäre im Bereich der Brustwirbelsäule eine viel größere Rotation möglich als im Lendenwirbelsäulenbereich. Wie kann es also dazu kommen, dass wir fehlende Beweglichkeit in der Brustwirbelsäule durch unseren oberen und unteren Rücken ausgleichen? Die Steifheit in der Brustwirbelsäule führt dazu, dass die Halswirbelsäule und die Lendenwirbelsäule mehr rotieren und arbeiten müssen, um die Defizite in der BWS auszugleichen. Meist sind Schmerzen in diesen beiden Bewegungssegmenten die Folge.

Die Wirbelsäule ist im Alltag besonders stark belastet. 

Wenn der Nacken verspannt ist, sind meist auch Kopfschmerzen mit von der Partie. Eine Studie im Journal of Orthopaedic & Sports Physical Therapy, konnte jetzt jedoch bestätigen, dass durch eine gezielte Mobilisation der Brustwirbelsäule auch die ungeliebten Kopfschmerzen verschwinden können.

Das Fatale: oft merken wir lange Zeit nicht, dass wir in dem Bereich der Brustwirbelsäule stark eingeschränkt sind, da die Schmerzen nicht in der Brustwirbelsäule selber auftreten, sondern eben genau in den erwähnten anderen Bereichen. Durch Unwissenheit werden dann oft nur die Symptome bekämpft, anstatt sich der eigentlichen Ursache zu widmen: unserer Brustwirbelsäule!

Beweglichkeit lässt sich wieder herstellen

Das Gute: die Beweglichkeit der Brustwirbelsäule lässt sich wiederherstellen und kann zur Linderung von Nackenschmerzen führen. Höchste Zeit also, unsere Brustwirbelsäule zu pflegen! Die besten Übungen zur Mobilisation Ihrer Brustwirbelsäule und gegen Nackenverspannung gibt’s im nachfolgenden Video. Schon zehn Minuten am Tag reichen, um schnell eine deutliche Besserung zu verspüren.

Effektives Training im schönsten Fitnessstudio der Welt: Der Natur! Seit Mai 2016 gibt es Original Bootcamp mittlerweile in Rosenheim. In Outdoor-Fitnesskursen an der frischen Luft trainieren Sie hier unter professioneller Aufsicht eines Personal Trainers in einer motivierten Gruppe. Melden Sie sich jetzt zum kostenlosen Probetraining in Rosenheim, Wasserburg oder Brannenburg an und l assen Sie sich persönlich über hilfreiche Übungen beraten.

Jetzt ein Probetraining vereinbaren. 

Original Bootcamp

Zurück zur Übersicht: Sonstiges

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Fitness-Tipps

In Zusammenarbeit mit Original Bootcamp präsentieren wir immer montags, mittwochs und freitags um 14 Uhr einen neuen Fitness-Tipp!

Top10 unserer Leser: Sonstiges

Morgen fange ich an... oder doch nicht!?
Morgen fange ich an... oder doch nicht!?
Der perfekte Outdoor-Sportschuh für Ihr Training
Der perfekte Outdoor-Sportschuh für Ihr Training
Die 7 besten Übungen gegen Nackenverspannungen
Die 7 besten Übungen gegen Nackenverspannungen
Wearables – Was sind die aktuellsten Trends?
Wearables – Was sind die aktuellsten Trends?
Schlank im Schlaf – Abnehmen über Nacht 
Schlank im Schlaf – Abnehmen über Nacht 
Outdoor-Fitness-Kurse von Original Bootcamp gibt es in der Region mittlerweile in Rosenheim, Wasserburg und Brannenburg: hochintensives, nach neuesten trainingswissenschaftlichen Methoden gestaltetes funktionelles Outdoor-Intervall-Zirkeltraining in Kleingruppen bis max. 12 Personen, in dessen Fokus Teamarbeit, Spaß, intensive Betreuung durch einen Personal Trainer sowie ein begleitendes Ernährungskonzept stehen.

Die immer jeweils 8 Wochen umfassenden Kurse sind so konzipiert, dass jeder mitmachen kann, egal ob Einsteiger oder Leistungs-Ambitionierte. Die 60-minütigen Trainingseinheiten finden bei jedem Wetter und immer draußen statt. Trainiert werden funktionelle Bewegungsabläufe, wie sie sich letztlich auch im Alltag wiederfinden. Kleingeräte wie Kettlebells, Wilde Seile, Medizinbälle, Springseile, Agility Ladders etc. geben dem Training eine abwechslungsreiche Vielfalt neben dem Haupt-Trainingsgerät: dem eigenen Körper.

Ein kostenloses Probetraining ist jederzeit möglich.