Bellandris Garten-Center Rosenheim

Schenken Sie Ihrem Zuhause mehr Leben

Leben und Vielfalt im Zuhause
+
Ähnlich wie nach einem Spaziergang im Grünen, fühlt man sich mit Zimmerpflanzen wohler und ist entspannter.

Wer sein Zuhause mit Pflanzen schmückt, lebt nicht nur gesünder, sondern ist auch glücklicher und entspannter. Das Bellandris Garten-Center in Rosenheim präsentiert die 5 beliebtesten Zimmerpflanzen für jede Menge Grün in Ihrem Zuhause.

Während die volle Pflanzenpracht draußen in der Natur noch ein bisschen auf sich warten lässt, blüht und grünt es in der Zimmerpflanzenwelt des Bellandris Garten-Centers in Rosenheim bereits prächtig. Das schöne daran: Die Zimmerpflanzen zeigen sich von plötzlichen Temperaturstürzen und Wetterumschwüngen gänzlich unbeeindruckt und sind das ganze Jahr über ein hübscher Blickfang.

.

Die meisten Zimmerpflanzen sind robust, pflegeleicht und somit auch für alle geeignet, die keinen grünen Daumen haben. Wer die nachfolgenden Tipps beachtet, hat noch lange etwas von seinen grünen Mitbewohnern.

Das sind die 5 beliebtesten Zimmerpflanzen

Monstera

Das Fensterblatt (Monstera) ist eine beliebte Trendpflanze.

Die tropische Kletterpflanze ist ursprünglich in den tropischen Gebieten Mittel- und Südamerikas beheimatet. Dank ihrer großen Blätter ist sie ein echter Hingucker. Die löchrige Optik der Blätter ist übrigens auf die Blattränder der Pflanze zurückzuführen, die die gesamte Lebenszeit geschlossen bleiben.

Standort: hell bis schattig, keine direkte Sonneneinstrahlung

Wasser: mäßig gießen, Staunässe vermeiden

Düngen: im Abstand von 4-6 Wochen mit Grünpflanzendünger

Luftwurzeln nicht abschneiden!

Geigenfeige

Die dunklen Blätter der Geigenfeige lassen sich toll mit weiteren Zimmerpflanzen kombinieren.

Die westafrikanische Geigenfeige gilt gewissermaßen als der Geheimtipp unter den Zimmerpflanzen. Je nach Alter kann die Geigenfeige sehr groß werden und eignet sich daher sehr gut für Eingangsbereiche oder hohe Räume. Da sie die Luft nachweislich verbessert, ist sie auch eine beliebte Büropflanze.

Standort: hell, keine pralle Sonne

Wasser: mäßig gießen, Substrat darf abtrocknen

Düngen: alle 2-4 Wochen mit Grünpflanzendünger

Bogenhanf

Gießen Sie den Bogenhanf am besten mit Leitungswasser.

Die überaus robuste Wüstenpflanze kommt mit so gut wie jedem Standort gut zurecht. Auch Pflegefehler verzeiht der Bogenhanf in den meisten Fällen ohne nachtragend zu sein. Dank seiner kräftig gezeichneten Blätter wirkt der Bogenhanf stets hochmodern und sehr dekorativ.

Standort: sonnig, warm, toleriert jedoch auch ungünstigere Lichtbedingungen

Wasser: wenig gießen, darf austrocknen, sehr pflegeleicht

Düngen: im Abstand von 4-6 Wochen mit Kakteendünger

Orchidee

Für die Orchidee ist weniger Wasser mehr.

Mit ihren unzähligen Gattungen und Arten ist die Orchidee der Spitzenreiter unter den Zimmerpflanzen. Der Blütenreichtum sowie die unterschiedlichen Blütenfarben sind schier unüberschaubar. Die Blüten können eine Größe von nur wenigen Millimetern bis zu 20 Zentimertern erreichen. Nahezu alle Farbvariationen sind denkbar: Reinweiß, Cremefarben, Rosa, Rot, Violett bis hin zu leuchtendem Gelb.

Standort: hell und warm, toleriert jedoch auch ungünstigere Lichtbedingungen

Wasser: wenig gießen, Luftwurzeln regelmäßig besprühen

Düngen: während der Blütezeit 14-tägig mit Orchideendünger

Glücksbaum

Der Glücksbaum (Pachira) wird auch als Glückskastanie bezeichnet.

Der australische Glücksbaum kann wild wachsend eine Höhe von bis zu 25 Metern erreichen. In kleinerer Ausführung als Kübelpflanze ziert er mit seinen hübschen dunkelgrünen Blättern Fensterbretter und Wintergärten. Besonders dekorativ wirkt der geflochtene Stamm.

Standort: hell und warm, keine pralle Sonne, wenig gießen

Wasser: keine Staunässe, im Winter besprühen um Luftfeuchtigkeit zu erhöhen

Düngen: im Abstand von 4-6 Wochen mit Grünpflanzendünger

Zimmerpflanzen richtig in Szene setzen und pflegen

Zu jeder Pflanze, den passenden Topf: Übertöpfe in allen Größen, Materialien und Farben, genauso wie die Pflanzen selbst, gibt es im Bellandris Garten-Center in Rosenheim. Welcher Aufsetzer für Ihre Pflanze am besten geeignet ist und mit welchem Spezialdünger Sie Ihre Pflanze glücklich machen, darüber informiert Sie das Fachpersonal im Bellandris Garten-Center immer gerne.

Die bunte Vielfalt der Zimmerpflanzen im Bellandris Garten-Center Rosenheim.

Aloe Vera
. © Bellandris Garten-Center Rosenheim
Großer Kaktus
. © Bellandris Garten-Center Rosenheim
Orchidee in weiß
. © Bellandris Garten-Center Rosenheim
Palme
. © Bellandris Garten-Center Rosenheim
Zimmergrün
. © Bellandris Garten-Center Rosenheim

Ihr Bellandris Garten-Center in Rosenheim

Brianconstraße 5
83022 Rosenheim

Tel.: 08031/30448-0 E-Mail: info@garten-center-rosenheim.de

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 18 Uhr.

Folgen Sie dem Bellandris Gartencenter Rosenheim auf Facebook und Instagram.

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.