DOROTHEA PERKUSIC BEANTWORTET IHRE FRAGEN RUND UM "LEBEN" UND "LIEBE"

Mein Freund ist sexuell unerfahren und spricht nicht gerne über das Thema - Was soll ich machen?

+

In unserer Service-Rubrik "Liebesfragen" können Sie der Einzel- und Paartherapeutin Dorothea Perkusic Ihre Fragen rund um die Themen "Leben" und "Liebe" stellen. Ausgewählte Fragen werden immer montags hier anonymisiert veröffentlicht.

Die heutige Frage: 


Mein Freund ist sexuell unerfahren und er spricht auch nicht gern über dieses Thema. Wir sind seit wenigen Jahren zusammen und hatten seither nur einmal Sex. Wie kann ich weiter vorgehen?

Dorothea Perkusic:


Es kann verschiedene Gründe für die mangelnde sexuelle Erfahrung Ihres Freundes geben. Es kann eine Nähe-Distanz-Störung vorliegen, was soviel bedeutet wie, dass sich die Betroffenen zwar nach körperlicher und emotionaler Nähe sehnen, jedoch auch Angst bis richtige Panik davor haben. Es kann aber auch ganz einfach sein, dass sich für Ihren Freund keine Gelegenheiten ergeben haben oder er diese aus Unsicherheit und Schüchternheit nicht gesucht hat, und deshalb wenig Erfahrung hat. Dies hat dann zur Folge, dass die meisten Betroffenen ein schlechtes Körpergefühl haben. Dadurch ist man sich im Umgang mit dem eigenen Körper unsicher und darüber hinaus erst recht mit einem anderen Menschen und Körper gehemmt.

Stellen Sie hier der Einzel- und Paartherapeutin Dorothea Perkusic Ihre Fragen rund um die Themen "Leben" und "Liebe"
- Ihre Liebesfrage

Versuchen Sie so normal und offen damit umzugehen wie möglich. Ich kann verstehen, dass Sie das auch verunsichert und Sie deshalb eher zurückhaltend mit Konfrontation umgehen. Was die lange Zeit der Abstinenz in Ihrer Beziehung, noch dazu weil Sie beide auch noch jung sind, vermuten lässt. Je klarer Sie sich über Ihre eigenen Wünsche sind und sich damit nicht verstecken, umso mehr Sicherheit kann Ihr Freund daraus gewinnen. Ein bisschen Wollen muss er Veränderung natürlich auch. Ganz ohne seine eigene Bereitschaft, mit diesem Thema umzugehen, wird es schwer klappen, eine Lösung zu finden. Bitten Sie ihn um ein Gespräch. Vermeiden Sie dabei Vorwürfe und Verletzungen und versuchen Sie nicht, die erfahrenere Trainerin zu spielen. Stattdessen erzählen Sie sich von Ihren Ängsten und Ihren individuellen Vorstellungen von Erotik. Dann werden Sie merken, ob Sie einen Weg finden.

Lesen Sie auch:
- Dorothea Perkusic: "Therapie oder Beratung ist kein Makel"

Ganz ohne darüber zu reden wird es nicht gehen. Welchen Wert Sex und Körperlichkeit für jeden hat, ist verschieden. Der Austausch von Berührungen und Sexualität ist nicht für jeden Menschen gleich wichtig. Jedoch kommt es für die meisten Menschen nicht in Frage, ganz ohne Sex und Zärtlichkeiten zu leben. Finden Sie Ihren eigenen Weg für Ihre Beziehung, gehen Sie es an und sehen es als Chance!

Dorothea Perkusic

Diesen Service bietet Ihnen:

Ihre Liebesfrage

Hier können Sie Dorothea Perkusic ihre Fragen rund um die Themen "Leben" und "Liebe" stellen:

Top10 unserer Leser: Liebesfragen

Woran merke ich, dass mein Partner mich wirklich liebt?
Woran merke ich, dass mein Partner mich wirklich liebt?
Mein Mann wünscht sich eine sexuelle Überraschung - Wie soll ich damit umgehen?
Mein Mann wünscht sich eine sexuelle Überraschung - Wie soll ich damit umgehen?
Mein Partner hatte eine Affäre - Wie kann ich ihm wieder vertrauen?
Mein Partner hatte eine Affäre - Wie kann ich ihm wieder vertrauen?
Dorothea Perkusic: "Therapie oder Beratung ist kein Makel!"
Dorothea Perkusic: "Therapie oder Beratung ist kein Makel!"
Die Kinder sind aus dem Haus und wir haben uns jetzt wenig zu sagen... Was tun?
Die Kinder sind aus dem Haus und wir haben uns jetzt wenig zu sagen... Was tun?
Mein Mann ist plötzlich wahnsinnig eifersüchtig - Was kann ich tun?
Mein Mann ist plötzlich wahnsinnig eifersüchtig - Was kann ich tun?
Wie finde ich heraus, ob er auf mich steht?
Wie finde ich heraus, ob er auf mich steht?
Meine Frau schenkt unserem Hund mehr Beachtung als mir
Meine Frau schenkt unserem Hund mehr Beachtung als mir
Wie kann ich meine Sucht überwinden?
Wie kann ich meine Sucht überwinden?
Mein Mann ist plötzlich arbeitslos und jetzt streiten wir oft! Was können wir tun?
Mein Mann ist plötzlich arbeitslos und jetzt streiten wir oft! Was können wir tun?

Dorothea Perkusic
Einzel- und Paartherapie

Im Zentrum meiner Arbeit stehen die systemische Therapie und insbesondere Ihre Bedürfnisse.

In der Kindheit hat sich jeder von uns unbewusst ein Verhalten angeeignet, welches für das Zusammenleben in unserer Herkunftsfamilie nötig war und uns in diesem System am besten „zurecht kommen“ ließ. Diese erlernten Verhaltensmuster und Beziehungsmuster tragen wir weiter ins Erwachsenenleben und in unsere Partnerschaft. Wir stellen fest, dass wir damit plötzlich nicht mehr klar kommen, plötzlich scheint es etwas anderes zu brauchen, Konflikte und Enttäuschungen entstehen. Durch das Erkennen dieser veralteten Muster und Verhaltensweisen, das Überprüfen deren Notwendigkeit, diese bestehen lassen zu müssen, entstehen langsam aber nachhaltig Veränderungen. Durch tieferes Verstehen und Überprüfen lösen sich Blockaden und wir können aufbrechen in eine freie, an unsere echten Bedürfnisse angepasste Beziehung.

Kontakt:


Dorothea Perkusic
Einzel- und Paartherapie

Mobil: 0175-5611171
E-Mail: info@dorothea-perkusic.de

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion