Restaurant in Bad Aibling

Osteria Pazzano

+

Restaurant-Tipp für Bad Aibling: "Das Pazzano ist ein familiäres italienisches Restaurant, das sehr gemütlich, aber auch modern eingerichtet ist.", so urteilten unsere Tester. Der Testbericht im Detail:

Restaurant Name: Osteria Pazzano

Wo: Schmiedgasse 5 83043 Bad Aibling, Telefon 08061 / 350438

Öffnungszeiten und Ruhetag: täglich 11.30 Uhr bis 14 Uhr und 17.30 Uhr bis 22 Uhr

Spezialitäten/Besonderes: nette kleine Terrasse direkt an der Glonn

Zahlungsmöglichkeiten: leider nur bar

Besucht am: 5. November 2014

Zeit: 19 Uhr

Anzahl der Personen: 2

Umsatz in Euro: 56 Euro

Was wurde gegessen: Antipasto Misto (gemischte italienische Vorspeisenplatte), Orrechiette mit Rapsblühten und Salsiccia (italienische Nudeln), Spaghetti Pomodoro, Panna Cotta, Tartufo Nero

Bewertung des Restaurants:

Essen: Die Vorspeisenplatte war sehr lecker. Die beiden Nudelgerichte kamen frisch zubereitet, auf einem schön garnierten Teller an den Tisch. Die Nachspeisen waren auch sehr schmackhaft. Die Portionen waren durchaus ausreichend.

Service: Die Bedienung war freundlich, hätte aber noch etwas aufmerksamer sein können und von sich aus, besonders bei der ersten Nachfrage, die Tageskarte ausführlicher erklären können.

Ambiente: Das Pazzano ist ein familiäres italienisches Restaurant (ca. 30 Sitzplätze), das sehr gemütlich, aber auch modern eingerichtet ist. Der Speiseraum ist nur durch einen Schanktresen von der einsehbaren Küche abgetrennt.

Sauberkeit: Der Gastraum und die Einrichtung waren sehr gepflegt und sauber, ebenso die Toilette.

Preis-Leistungs-Verhältnis: Die Preise für ein normales Nudelgericht waren angemessen. Für Fleisch und Fischgerichte kamen uns die Preise etwas gehobener vor. Da wir diese allerdings nicht gegessen haben können wir das Preis-Leistungsverhältnis nicht beurteilen.

Fazit der Restauranttester:

Das Lokal eignet sich unserer Meinung nach nicht für Kinder, weil die Speisekarte keine typischen Kindergerichte enthielt und die Einrichtung auch nicht kindergerecht war. Für einen netten Abend zu zweit oder in einer kleinen Gruppe ist das Pazzano durchaus empfehlenswert. Wie der Name bereits vermuten lässt, ist dieses Restaurant keine Pizzeria, sondern bietet typisch italienische Speisen an. Die Tageskarte hat jedoch mehrere Fragen offen gelassen und hätte etwas ausführlicher sein können, zum Beispiel ob im Gericht Fleisch enthalten ist, oder nicht.

Da das Angebot auf der Speisekarte überschaubar war, gehen wir davon aus, dass alle Gerichte frisch zubereitet wurden. Die mehr oder weniger einsehbare Küche war für uns ein Pluspunkt. Die Lage der Osteria ist zentrumsnah in einer wenig befahrenen Gasse direkt an der Glonn. Alles in Allem können wir die Osteria Pazzano jedem Freund traditioneller italienischer Küche empfehlen.

Zu Gast im Pazzano:

Ein Abendessen in der Osteria Pazzano

Diesen Restaurant-Tipp gab Ihnen Benedikt Egner!

Zurück zur Übersicht: Restaurant-Tipps

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser