Restaurant in Wasserburg

Fischerstüberl

+
  • schließen

Restaurant-Tipp für Wasserburg: "Das Fischerstüberl ist insgesamt ein absolutes Spitzenrestaurant.", so die Meinung unserer Tester. Das Testurteil im Detail:

Restaurant Name: Fischerstüberl

Wo: Attel, Elend 1, 83512 Wasserburg

Öffnungszeiten und Ruhetag: täglich von 9.30 - 24 Uhr, Dienstag Ruhetag

Spezialitäten/Besonderes: Fisch aus der Region

Zahlungsmöglichkeiten: bar

Homepage des Lokals: www.fischerstueberlattel.de

Besucht am: 8. November 2014

Zeit: Abendessen

Anzahl der Personen: 2

Umsatz in Euro: 50,20 Euro

Was wurde gegessen: Fischsuppe, Renke, Chiemseefische mit Salat

Bewertung des Restaurants:

Essen: Suppe und Hauptspeisen hätten wärmer sein dürfen, geschmacklich sehr gut. Hier macht essen wirklich Spaß!

Service: E-Mail-Reservierung vorab klappte gut; super auch die Bestätigung der Reservierung per Mail. Die Bedienung war sehr freundlich, rascher Service, sehr freundliches Personal.

Ambiente: Viele Fotos von der Geschichte des Restaurants, viele Lampen und Kerzen, frische Schnittblumen... Sehr originell und mit Liebe zum Detail!

Sauberkeit: Erstklassiges WC, Tisch und Besteck... Wirklich top!

Preis-Leistungs-Verhältnis: Insgesamt sehr gut! Für jeden Geschmack und Geldbeutel findet sich ein tolles Angebot.

Fazit der Restauranttester:

Das Fischerstüberl ist insgesamt ein absolutes Spitzenrestaurant. Die Einrichtung ist mit viel Liebe ausgewählt. Spezialität des Traditionsgasthauses ist frischer Fisch aus dem Chiemsee und aus regionalen Quellteichen. Die Homepage ist ebenso erstklassig und wird ständig aktualisiert. Im 1. Stock ist die "Wunderlampe", ein traumhaftes Bistro. Es gibt genügend Parkplätze direkt vor dem Haus. Das Fischstüberl liegt unmittelbar an der Attel, man kann kilometerweit am Inn spazieren. Eine Reservierung ist zu empfehlen. Eine wirkliche Perle!

Zu Besuch im Fischerstüberl:

Ein Abendessen im Fischstüberl

Diesen Restaurant-Tipp gab Ihnen Christian Steiner und Kerstin Lange

Zurück zur Übersicht: Restaurant-Tipps

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser