Fotostrecke

Von der Bürglhütte auf den Geißstein

Unser Start: Die Bürglhütte, die über einen etwas schwierig zu findenden Güterweg von Stuhlfelden aus erreichbar ist.
1 von 53
Unser Start: Die Bürglhütte, die über einen etwas schwierig zu findenden Güterweg von Stuhlfelden aus erreichbar ist.
Unser Start: Die Bürglhütte, die über einen etwas schwierig zu findenden Güterweg von Stuhlfelden aus erreichbar ist.
2 von 53
Der Gipfelbereich des Geißsteins ist bereits von unten sichtbar.
Unser Start: Die Bürglhütte, die über einen etwas schwierig zu findenden Güterweg von Stuhlfelden aus erreichbar ist.
3 von 53
Im Herbst 2020 wurde noch fleißig an der Bürglhütte gebaut.
Unser Start: Die Bürglhütte, die über einen etwas schwierig zu findenden Güterweg von Stuhlfelden aus erreichbar ist.
4 von 53
Über einen Fahrweg...
Unser Start: Die Bürglhütte, die über einen etwas schwierig zu findenden Güterweg von Stuhlfelden aus erreichbar ist.
5 von 53
...geht es mäßig steil nach oben.
Unser Start: Die Bürglhütte, die über einen etwas schwierig zu findenden Güterweg von Stuhlfelden aus erreichbar ist.
6 von 53
Biegen wir links ab, können wir ein wenig abkürzen...
Unser Start: Die Bürglhütte, die über einen etwas schwierig zu findenden Güterweg von Stuhlfelden aus erreichbar ist.
7 von 53
...dafür wechseln wir auf einen schmaleren Pfad.
Unser Start: Die Bürglhütte, die über einen etwas schwierig zu findenden Güterweg von Stuhlfelden aus erreichbar ist.
8 von 53
Wir biegen wiederum nach links ab.

Rubriklistenbild: © Simon Schmalzgruber

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion