SV Bad Feilnbach - TSV 1932 Aßling (1:2)

Aßling jubelt bei Bad Feilnbach

+
SV Bad Feilnbach - TSV 1932 Aßling (1:2)

Der SV Bad Feilnbach hat in der neuen Saison noch nicht Fuß gefasst. 1:2 lautete das Ergebnis gegen den TSV 1932 Aßling am Ende. Ein Spaziergang war der Erfolg am Ende jedoch nicht für Aßling.

Bad Feilnbach hat auch nach der Pleite die 13. Tabellenposition inne. Neben dem Gastgeber gibt es nur noch ein weiteres Team, das in der Liga ohne Punkte in der Tabelle dasteht. Einen klassischen Fehlstart legte der SVBF hin. Drei Niederlagen in Serie stehen für die Mannschaft zu Buche.

Mit drei Punkten im Gepäck schob sich der TSV 1932 in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den fünften Tabellenplatz. Zwei Siege und eine Niederlage schmücken die aktuelle Bilanz des Gasts. Der SV Bad Feilnbach tritt kommenden Samstag, um 19:00 Uhr, bei der Reserve der TuS Bad Aibling an. Einen Tag später empfängt der TSV 1932 Aßling die Zweitvertretung der TuS Raubling.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

Kommentare