Vorbericht: SV Bad Feilnbach - SV Ostermünchen II

Kommt Ostermünchen II wieder in die Spur?

+
Vorbericht: SV Bad Feilnbach - SV Ostermünchen II

Am kommenden Sonntag um 14:00 Uhr trifft Bad Feilnbach auf die Zweitvertretung von Ostermünchen. Während der SVBF nach dem 4:0 über ASV Großholzhausen II mit breiter Brust antritt, musste sich der SVO II zuletzt mit 0:1 geschlagen geben.

Der SV Bad Feilnbach muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als drei Gegentreffer pro Spiel. Die formschwache Abwehr, die bis dato 18 Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden des Heimteams in dieser Saison. Bad Feilnbach förderte aus den bisherigen Spielen einen Sieg, ein Remis und vier Pleiten zutage.

Auf fremdem Terrain reklamierte der SV Ostermünchen II erst einen Zähler für sich. Nach sechs absolvierten Begegnungen stehen für den Gast zwei Siege, ein Unentschieden und drei Niederlagen auf dem Konto. Die Mannschaften liegen mit einem Abstand von nur drei Punkten auf Schlagdistanz zueinander. Der SVBF wie auch Ostermünchen II haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen. Formal ist Bad Feilnbach im Spiel gegen den SVO II nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich der SV Bad Feilnbach Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

Kommentare