Vorbericht: ASV Au II - ASV Großholzhausen II

Gelingt Großholzhausen der Coup?

+
Vorbericht: ASV Au II - ASV Großholzhausen II

Die Zweitvertretung von Au will die Erfolgsserie von drei Siegen gegen die Reserve von Großholzhausen ausbauen. Während der ASV II nach dem 4:1 über den FV Oberaudorf mit breiter Brust antritt, musste sich der ASV zuletzt mit 0:4 geschlagen geben.

Mit zehn Punkten auf der Habenseite steht der ASV Au II derzeit auf dem zweiten Rang. An der Heimmannschaft gab es kaum ein Vorbeikommen, sodass die Hintermannschaft erst viermal überwunden wurde – bis dato der Bestwert der A-Klasse 1.

Zu mehr als Platz 13 reicht die Bilanz von ASV Großholzhausen II derzeit nicht. Die Offensive des Gasts zeigt sich bislang äußerst abschlussschwach – vier geschossene Treffer stellen den schlechtesten Ligawert dar.

Angesichts der schwächelnden Defensive von Großholzhausen und der ausgeprägten Offensivstärke von Au II sind die Karten im Vorfeld klar verteilt. Mit drei Siegen gewann der ASV II genauso häufig, wie der ASV in dieser Spielzeit verlor. Damit dürfte auch klar sein, wer in dieser Partie den Ton angeben will. Alles andere als ein Sieg wäre eine Enttäuschung für den ASV Au II, schließlich kommt die bisherige Saisonbilanz von Au II erheblich erfreulicher daher als das Abschneiden von ASV Großholzhausen II.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

Kommentare