ASV Großholzhausen II - SV Ostermünchen II (1:2)

Pflichtaufgabe erfüllt

+
ASV Großholzhausen II - SV Ostermünchen II (1:2)

Ein Tor machte den Unterschied im Spiel, das die Reserve des SV Ostermünchen mit 2:1 gegen die Zweitvertretung von ASV Großholzhausen gewann. Luft nach oben hatte Ostermünchen II dabei jedoch schon noch. Das Hinspiel war mit 3:0 zugunsten der Gäste ausgegangen.

44 Gegentreffer hat Großholzhausen mittlerweile hinnehmen müssen – so viel wie keine andere Mannschaft in der A-Klasse 1. In der Tabelle liegen die Gastgeber nach der Pleite weiter auf dem zwölften Rang. Der ASV kassiert weiterhin fleißig Niederlagen, deren Zahl sich mittlerweile auf neun summiert. Ansonsten stehen noch drei Siege und drei Unentschieden in der Bilanz. Die letzten Auftritte von ASV Großholzhausen II waren nicht von Erfolg gekrönt, sodass auch nur eines der letzten fünf Spiele gewonnen wurde.

Der SVO II holte auswärts bisher nur acht Zähler. Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte der SV Ostermünchen II im Klassement nach vorne und belegt jetzt den fünften Tabellenplatz. Ostermünchen II knüpft mit dem Sieg an die guten Auftritte in der bisherigen Saison an. Insgesamt sammelte der SVO II acht Siege, zwei Unentschieden und kassierte nur fünf Niederlagen. Der SV Ostermünchen II erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien zwölf Zähler.

Kommende Woche tritt Großholzhausen bei FC Nicklheim an (Samstag, 15:00 Uhr), am gleichen Tag genießt Ostermünchen II Heimrecht gegen den TSV Hohenthann.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

Kommentare