Vorbericht: SC Höhenrain - ASV Happing

Der Spitzenreiter reist an

+
Vorbericht: SC Höhenrain - ASV Happing

Höhenrain hat am kommenden Samstag keinen Geringeren als Happing zum Gegner. Der SCH gewann das letzte Spiel souverän mit 3:1 gegen den TuS Raubling II und muss sich deshalb nicht verstecken. Der ASV 1960 hat einen erfolgreichen Auftritt hinter sich. Am Sonntag bezwang man den TSV Hohenthann mit 3:1.

Der SC Höhenrain bekleidet mit sieben Zählern Tabellenposition drei.

Der ASV Happing nimmt mit der maximalen Ausbeute von neun Zählern momentan den ersten Platz der Tabelle ein. Von der Offensive des Gasts geht immense Gefahr aus. Mehr als zweimal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie. In der Tabelle sind die Mannschaften in der gleichen Region unterwegs, nachdem die bisherige Saison der beiden Teams vergleichbar verlief. Beide Mannschaften bewegen sich derzeit auf einem ähnlichen Spielniveau, sodass ein Favorit im Vorfeld kaum auszumachen ist.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

Kommentare