+++ Eilmeldung +++

Im Alter von 90 Jahren

James-Bond-Darsteller und Filmlegende Sean Connery ist tot

James-Bond-Darsteller und Filmlegende Sean Connery ist tot

Vorbericht: ASV Kiefersfelden - FV Oberaudorf

Heimmacht ASV Kiefersfelden

Vorbericht: ASV Kiefersfelden - FV Oberaudorf
+
Vorbericht: ASV Kiefersfelden - FV Oberaudorf

Am Sonntag geht es für Oberaudorf zu einem Gegner, dem zuletzt vieles gelang: Seit neun Partien ist Kiefersfelden nun ohne Niederlage. Mit einem 0:0-Unentschieden musste sich der ASVK kürzlich gegen den TuS Bad Aibling II zufriedengeben. Der FVO strich am Samstag drei Zähler gegen FC Nicklheim ein (2:1).

Der ASV Kiefersfelden kann die nächste Aufgabe optimistisch angehen: Auf eigenem Platz wusste man bislang zu überzeugen (6-1-0). Prunkstück der Gastgeber ist die Defensivabteilung, die im bisherigen Saisonverlauf erst 19 Gegentreffer kassierte – Liga-Bestwert. Zuletzt lief es recht ordentlich für Kiefersfelden – 13 Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Lediglich fünf Punkte stehen für den FV Oberaudorf auswärts zu Buche. Die Defensive der Gäste muss bis dato zu viele Gegentreffer verschmerzen – bereits 37-mal war dies der Fall. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte Oberaudorf lediglich einmal die Optimalausbeute.

Die Hintermannschaft des FVO ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des ASVK mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Der FV Oberaudorf schafft es mit neun Zählern derzeit nur auf Platz 13, während der ASV Kiefersfelden 21 Punkte mehr vorweist und damit den vierten Rang einnimmt. Mit neun Siegen war Kiefersfelden genauso häufig erfolgreich, wie Oberaudorf in dieser Spielzeit verlor. Damit dürfte auch klar sein, wer in dieser Partie den Ton angeben will.

Vier Siege und ein Remis stehen in der jüngsten Bilanz des ASVK. Der FVO hat also eine harte Nuss zu knacken.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare