FC Nicklheim - SV Ostermünchen II (3:1)

FC Nicklheim holt den ersten Saisonsieg

+
FC Nicklheim - SV Ostermünchen II (3:1)

FC Nicklheim errang am Samstag einen 3:1-Sieg über die Reserve der SV Ostermünchen. Die Experten wiesen Ostermünchen II vor dem Match gegen FC Nicklheim die Favoritenrolle zu, der Spielverlauf belehrte sie letzten Endes jedoch eines Besseren.

Bei FC Nicklheim präsentierte sich die Abwehr angesichts sechs Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (5). Mit drei Punkten im Gepäck schob sich der Gastgeber in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den achten Tabellenplatz. Für FC Nicklheim steht nun der erste Sieg in dieser Saison zu Buche, nachdem die Bilanz vorher zwei Niederlagen aufwies.

Den Blick aufs Klassement wird man beim SVO II – losgelöst von der noch geringen Bedeutung der Tabelle – tunlichst vermeiden wollen: Nach dieser Niederlage ist der Gast abgerutscht und steht aktuell nur auf dem zehnten Rang. Am kommenden Sonntag tritt FC Nicklheim beim TSV Hohenthann an, während Ostermünchen II zwei Tage zuvor den ASV Kiefersfelden empfängt.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

Kommentare