FC Nicklheim - SV-DJK Götting (2:2)

Viele Tore, doch kein Sieger

+
FC Nicklheim - SV-DJK Götting (2:2)

SV-DJK Götting ist nicht über ein 2:2-Unentschieden gegen FC Nicklheim hinausgekommen. Die Vorzeichen hatten auf Sieg zugunsten von Götting gestanden. Die 90 Minuten zeigten jedoch, dass die DJK der Favoritenrolle nicht gerecht wurde.

FC Nicklheim muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 2,33 Gegentreffer pro Spiel. Für die Heimmannschaft gibt es einiges zu tun. Denn die Bilanz von vier Punkten aus drei Heimspielen lässt doch Luft nach oben. Ein Punkt reichte FC Nicklheim, um in der Tabelle aufzusteigen. Mit nun fünf Punkten steht FC Nicklheim auf Platz zehn. Die bisherige Saisonbilanz von FC Nicklheim bleibt mit einem Sieg, zwei Unentschieden und drei Pleiten schwach. Mit dem Gewinnen tut sich FC Nicklheim weiterhin schwer, sodass man schon das dritte Spiel sieglos blieb.

Der Teilerfolg brachte eine tabellarische Verbesserung mit sich. SV-DJK Götting liegt nun auf Platz fünf. Nur einmal gab sich der Gast bisher geschlagen. Seit fünf Partien ist es keiner Mannschaft mehr gelungen, Götting zu besiegen. FC Nicklheim tritt am Samstag, den 21.09.2019, um 16:00 Uhr, bei der Reserve der ASV Au an. Einen Tag später (14:00 Uhr) empfängt die DJK den ASV Kiefersfelden.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

Kommentare