Vorbericht: FV Oberaudorf - SC Höhenrain

Platzt bei Oberaudorf der Knoten?

+
Vorbericht: FV Oberaudorf - SC Höhenrain

In den letzten fünf Spielen sprang für Oberaudorf nicht ein Sieg heraus. Gegen Höhenrain soll sich das ändern. Jüngst brachte der ASV Happing dem FVO die dritte Niederlage des laufenden Fußballjahres bei. Letzte Woche gewann der SC Höhenrain gegen den TuS Bad Aibling II mit 5:1. Damit liegt der SCH mit elf Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld.

Im Tableau ist für den FV Oberaudorf mit dem zwölften Platz noch Luft nach oben. Im Angriff weist die Heimmannschaft deutliche Schwächen auf, was die nur acht geschossenen Treffer eindeutig belegen. Siege waren zuletzt rar gesät bei Oberaudorf. Der letzte dreifache Punktgewinn liegt nun schon fünf Spiele zurück.


Mehr als Platz fünf ist für Höhenrain gerade nicht drin. Die Gäste weisen bisher insgesamt drei Erfolge, zwei Unentschieden sowie zwei Pleiten vor. Ins Straucheln könnte die Defensive des FVO geraten. Die Offensive des SC Höhenrain trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Formal ist Oberaudorf im Spiel gegen Höhenrain nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich der FV Oberaudorf Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.



Top-Artikel der Woche: A-Klasse 1

SC Höhenrain: "Training unter diesen Bedingungen macht keinen Sinn"
SC Höhenrain: "Training unter diesen Bedingungen macht keinen Sinn"

Kommentare