SV Ostermünchen II - SC Höhenrain (5:3)

Ostermünchen II gewinnt Torfestival

+
SV Ostermünchen II - SC Höhenrain (5:3)

Die Zweitvertretung der SV Ostermünchen kam am Samstag zu einem 5:3-Erfolg gegen den SC Höhenrain. Vor dem Match war man von einer Begegnung zweier ebenbürtiger Mannschaften ausgegangen. Nach 90 Minuten hatte schließlich Ostermünchen II die Nase vorn.

Die drei Punkte brachten für die Heimmannschaft keinerlei Veränderung hinsichtlich der Tabellenposition. Fünf Siege, zwei Remis und vier Niederlagen hat der SVO II derzeit auf dem Konto. Die letzten Resultate des SV Ostermünchen II konnten sich sehen lassen – zehn Punkte aus fünf Partien.

Nach elf absolvierten Begegnungen nimmt Höhenrain den fünften Platz in der Tabelle ein. Für hohen Unterhaltungswert war in den bisherigen Spielen der Gäste stets gesorgt, mehr Tore als der SCH (31) markierte nämlich niemand in der A-Klasse 1. Die gute Bilanz des SC Höhenrain hat einen Dämpfer bekommen. Insgesamt sammelte Höhenrain bisher sechs Siege, zwei Remis und drei Niederlagen.

Als Nächstes steht für Ostermünchen II eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (13:00 Uhr) geht es gegen den TSV 1932 Aßling. Der SCH tritt bereits einen Tag vorher gegen FC Nicklheim an.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

Kommentare