Vorbericht: SV-DJK Götting - SC Höhenrain

DJK peilt den Dreier an

+
Vorbericht: SV-DJK Götting - SC Höhenrain

Der SC Höhenrain trifft am Samstag (16:00 Uhr) auf SV-DJK Götting. SV-DJK Götting siegte im letzten Spiel gegen den TuS Raubling II mit 4:2 und besetzt mit 42 Punkten den zweiten Tabellenplatz. Auch der SC Höhenrain dürfte dieses Spiel mit breiter Brust bestreiten, wurde doch der ASV Happing zuletzt mit 5:0 abgefertigt. Eine klare Angelegenheit war das Hinspiel nicht. Götting siegte nur knapp mit 3:2.

Sechs Niederlagen trüben die Bilanz des Gastgebers mit ansonsten 13 Siegen und drei Remis.

Sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den SC Höhenrain dar. Siebenmal ging der Gast bislang komplett leer aus. Hingegen wurde neunmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen sechs Punkteteilungen. Kurz vor Saisonende belegt der Sportclub Höhenrain mit 33 Punkten den sechsten Tabellenplatz.

Die Zuschauer dürfen auf viele Tore hoffen. Beide Mannschaften gehören, mit einem Schnitt von über zwei Toren pro Spiel, zu den offensivstärksten der Liga. Die Offensive von SV-DJK Götting in Schach zu halten ist kein Zuckerschlecken. Bereits 52-mal schlugen die Angreifer in dieser Spielzeit zu. Der SC Höhenrain steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison von SV-DJK Götting bedeutend besser als die von Höhenrain.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

Kommentare