TSV 1932 Aßling - FV Oberaudorf 2:1

Aßling gewinnt das erste Ligaspiel

+
Nachbericht: TSV 1932 Aßling - FV Oberaudorf

Aßling - Zum Auftakt in die neue Spielzeit kam der TSV 1932 Aßling zu einem 2:1 vor heimischem Publikum.

Die Ausgangslage sprach für den Gastgeber, was sich mit einem knappen Sieg in allerletzter Minute bestätigte. Unter dem Strich verbuchte das Team aus Aßling gegen den FV Oberaudorf aber einen verdienten 2:1-Sieg.

Nächster Prüfstein für Aßling ist auf gegnerischer Anlage die Reserve des TuS Raubling (Samstag, 16:15 Uhr). Oberaudorf misst sich am gleichen Tag mit der Zweitvertretung des SV-DJK Kolbermoor.

Einen ausführlichen Bericht zum irren Finsh am Aßlinger Büchsenberg lest Ihr HIER.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.