Höhenrain bleibt dran

Der SC Höhenrain bleibt mit dem vierten Sieg im sechsten Spiel auf dem vierten Tabellenplatz, mit zwei Punkten Abstand auf den neuen Tabellenführer aus Happing. Für den SV DJK Heufeld geht es nach dieser Niederlage runter auf den neunten Tabellenplatz.

Gut eine halbe Stunde gespielte klingelte es das erste Mal für die Hausherren. Leonhard Stahuber brachte die Hausherren in der 30. Minute in Führung. Der eingewechselte Martin Stacheter erhöhte in der 74. Minute auf 2:0.

(sre)

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare