Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: ASV Au II - ASV Großholzhausen II

Krönt Au II die Hinserie?

A-Klasse 1
+
Vorbericht: ASV Au II - ASV Großholzhausen II

Die Reserve von Großholzhausen konnte in den letzten fünf Spielen nicht punkten. Mit der Zweitvertretung von Au wartet am Samstag auch noch ein starker Gegner. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich der ASV II auf eigener Anlage mit 0:1 SV-DJK Götting geschlagen geben musste. Auf heimischem Terrain blieb der ASV am vorigen Freitag aufgrund der 1:

3-Pleite gegen den TSV Rohrdorf ohne Punkte.

Die Auftritte vor heimischer Kulisse können sich sehen lassen. Vier Siege, ein Remis und nur zwei Niederlagen verbreiten Optimismus beim ASV Au II. Bei der Auer Zweite greift die alte Fußballweisheit, wonach der Angriff Spiele gewinnt, die Abwehr aber Meisterschaften. Mit gerade einmal zehn Gegentoren stellt das Heimteam die beste Defensive der A-Klasse 1. Der aktuelle Ertrag der Zweite vom Kreuthweg zusammengefasst: sechsmal die Maximalausbeute, ein Unentschieden und drei Niederlagen.

ASV Großholzhausen II muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Auf fremden Plätzen läuft es für Holzhausen bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf magere vier Zähler. Im Angriff brachte Holzhausener deutliche Schwächen zutage, was sich an den nur 17 geschossenen Treffern erkennen lässt. Zu den zwei Siegen und zwei Unentschieden gesellen sich beim Gast sieben Pleiten. Mit dem Gewinnen tat sich Großholzhausen zuletzt schwer. In fünf Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Der ASV schafft es mit acht Zählern derzeit nur auf Platz zwölf, während Au II elf Punkte mehr vorweist und damit den dritten Rang einnimmt.

ASV Großholzhausen II muss einen Gala-Tag erwischen, um gegen den ASV II etwas auszurichten. Angesichts der gegnerischen Formstärke und der Tabellenposition ist Großholzhausen lediglich der Herausforderer.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare