Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

+++ Eilmeldung +++

„Ich bin schockiert“

Hammer bei Münchner Löwen: 1860 wirft Kapitän Mölders raus - Shitstorm im Netz

Hammer bei Münchner Löwen: 1860 wirft Kapitän Mölders raus - Shitstorm im Netz

Vorbericht: ASV Großholzhausen II - TSV Rohrdorf

Großholzhausen im Negativtrend

A-Klasse 1
+
Vorbericht: ASV Großholzhausen II - TSV Rohrdorf

Nach vier Partien ohne Sieg braucht die Reserve von ASV Großholzhausen mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Freitag, im Spiel gegen den TSV Rohrdorf. Bei SV-DJK Götting gab es für Großholzhausen am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 2:6-Niederlage. Zuletzt musste sich Rohrdorf geschlagen geben, als man gegen den ESV Rosenheim die fünfte Saisonniederlage kassierte.

Die Heimbilanz des ASV ist ausbaufähig. Aus vier Heimspielen wurden nur vier Punkte geholt. Mit erst 16 erzielten Toren hat Holzhausen im Angriff Nachholbedarf. Der aktuelle Ertrag von Holzhausener zusammengefasst: zweimal die Maximalausbeute, zwei Unentschieden und sechs Niederlagen. In den letzten fünf Spielen schaffte das Heimteam lediglich einen Sieg.

In der Fremde bleibt der große Erfolg weiterhin aus: Bisher holte der TSV 1922 auswärts nur zwei Zähler. Der Rohrdorfer TSV schafft es bislang nicht, der eigenen Hintermannschaft die nötige Stabilität zu verleihen, sodass man bereits 32 Gegentore verdauen musste.

Wenn Rohrdorf-Thansau den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten des Gasts (32). Aber auch bei ASV Großholzhausen II ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (21). Beide Teams sind in der gleichen Tabellenregion unterwegs. Den Unterschied machen lediglich drei Zähler aus.

Die Vorzeichen deuten auf eine ausgeglichene Partie. Ein Favorit lässt sich jedenfalls nicht bestimmen.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare