Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

ASV Happing - ASV Au II (4:0)

Au II blamiert sich

A-Klasse 1
+
ASV Happing - ASV Au II (4:0)

Mit einem enttäuschenden 0:4 unterlag die Zweitvertretung des ASV Au am vergangenen Samstag gegen den ASV Happing. Enttäuschung bei Au II: Happing, als Außenseiter ins Spiel gestartet, setzte sich überraschend durch.

Letztlich kam der ASV 1960 gegen den ASV II zu einem verdienten 4:0-Sieg.

Der ASV Happing muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Mit drei Punkten im Gepäck verließ das Team aus Happing die Abstiegsplätze und nimmt jetzt den zehnten Tabellenplatz ein. Mannschaft aus Happing bessert seine eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt zwei Siege, ein Unentschieden und fünf Pleiten. Aus den vergangenen fünf Partien verbuchte Team der Rot-Weiß-Blauen nur vier Zähler.

Durch diese Niederlage fiel der ASV Au II aus der Aufstiegszone auf Platz drei. Die gute Bilanz der Auer Zweite hat einen Dämpfer bekommen. Insgesamt sammelte der Gast bisher fünf Siege, zwei Remis und zwei Niederlagen.

Happing stellt sich am Sonntag (13:00 Uhr) bei Türk Spor Rosenheim vor, einen Tag vorher und zur selben Zeit empfängt Au II den SV Bad Feilnbach.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare