Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: ASV Happing - ASV Au II

Hohe Hürde für Happing

A-Klasse 1
+
Vorbericht: ASV Happing - ASV Au II

Happing konnte in den letzten drei Spielen nicht punkten. Mit der Reserve des ASV kommt am Samstag auch noch ein starker Gegner. Die fünfte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für den ASV 1960 gegen den TuS Raubling II. Mit einem 1:1-Unentschieden musste sich der ASV Au II kürzlich gegen den ESV Rosenheim zufriedengeben.

Der ASV Happing belegt mit vier Punkten den Abstiegsrelegationsplatz. Insbesondere an vorderster Front kommt der Gastgeber nicht zur Entfaltung, sodass nur zehn erzielte Treffer auf das Konto des Team aus Happing gehen.

Au II nimmt mit 17 Punkten den Aufstiegsrelegationsplatz ein. Der Defensivverbund der Auer Zweite ist nur äußerst schwer zu knacken. Die erst zehn kassierten Gegentore suchen in der Liga ihresgleichen. Fünf Erfolge, zwei Unentschieden sowie eine Pleite stehen aktuell für die Zweite vom Kreuthweg zu Buche.

Vor allem die Offensivabteilung der Zweite der Auer muss Happing in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als zweimal pro Spiel. Beim ASV II sind wohl alle überzeugt, auch diesmal zu punkten. Viermal in den letzten fünf Spielen verließ die Zweite der Weiß-Blauen das Feld als Sieger, während der ASV 1960 in dieser Zeit sieglos blieb.

Dieses Spiel wird für den ASV Happing sicher keine leichte Aufgabe, da der ASV Au II 13 Punkte mehr aus den bisherigen Spielen sammelte.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare