Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: ASV Happing - TuS Bad Aibling II

Kann Happing Bad Aibling II ärgern?

A-Klasse 1
+
Vorbericht: ASV Happing - TuS Bad Aibling II

Happing will gegen die Reserve von Bad Aibling die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Jüngst brachte der SV Bad Feilnbach dem ASV 1960 die fünfte Niederlage des laufenden Fußballjahres bei. Aibling II hat einen erfolgreichen Auftritt hinter sich. Am Samstag bezwang man den SB DJK Rosenheim II mit 9:0.

Die Heimbilanz des ASV Happing ist ausbaufähig. Aus drei Heimspielen wurden nur drei Punkte geholt. Mehr als Platz elf ist für das Team aus Happing gerade nicht drin. Wo bei Mannschaft aus Happing der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die 16 erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft. Mit dem Gewinnen tat sich Team der Rot-Weiß-Blauen zuletzt schwer. In drei Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Auf fremdem Terrain reklamierte der TuS Bad Aibling II erst drei Zähler für sich. Die Zweite des TuS Bad Aibling bekleidet mit 15 Zählern Tabellenposition fünf. Die Hintermannschaft der Reserve des TuS Bad Aibling steht bislang auf wackeligen Beinen. Bereits 23 Gegentore kassierten die Gäste im Laufe der bisherigen Saison. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holte Aibling II.

Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft von Happing sein: Der TuS Bad Aibling II versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als dreimal das Leder im gegnerischen Netz.

Formal ist Mannschaft der Rot-Weiß-Blauen im Spiel gegen Bad Aibling II nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich der ASV 1960 Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare