Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

ASV Happing - TV Feldkirchen (1:2)

Pflichtaufgabe erfüllt

A-Klasse 1
+
ASV Happing - TV Feldkirchen (1:2)

Mit 1:2 verlor Happing am vergangenen Samstag zu Hause gegen Feldkirchen. Luft nach oben hatte der TVF dabei jedoch schon noch. Im Hinspiel waren beide Kontrahenten beim 2:2 mit einer Punkteteilung auseinandergegangen.

Am Schluss schlug der TV Feldkirchen den ASV 1960 mit 2:1.

Der ASV Happing findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang elf. In der Defensive drückt der Schuh beim Team aus Happing, was in den 39 kassierten Treffern zum Ausdruck kommt. Mit nun schon neun Niederlagen, aber nur fünf Siegen und einem Unentschieden sind die Aussichten von Mannschaft aus Happing alles andere als positiv. Team der Rot-Weiß-Blauen baut die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus.

Feldkirchen ist nach dem Erfolg weiter der Primus der A-Klasse 1. Mit dem Sieg baute der Gast die erfolgreiche Saisonbilanz aus. Bislang holte der TVF 1903 zehn Siege, vier Remis und kassierte erst zwei Niederlagen. Die letzten Resultate des Turnverein Feldkirchen konnten sich sehen lassen – zehn Punkte aus fünf Partien.

Happing ist am Sonntag (13:00 Uhr) bei Türk Spor Rosenheim zu Gast. Das nächste Spiel des TVF findet in zwei Wochen statt, wenn man am 10.04.2022 den TSV Rohrdorf empfängt.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare