Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: FV Oberaudorf - SV-DJK Götting

Götting will Trendwende einleiten

A-Klasse 1
+
Vorbericht: FV Oberaudorf - SV-DJK Götting

Der FV Oberaudorf will gegen SV-DJK Götting die schwarze Serie von vier Niederlagen beenden. Zuletzt musste sich Oberaudorf geschlagen geben, als man gegen den SV Bruckmühl II die fünfte Saisonniederlage kassierte. Götting musste sich im vorigen Spiel Türk Spor Rosenheim mit 1:2 beugen.

Mit 21 Toren fing sich der FVO die meisten Gegentore der A-Klasse 1 ein. Für Audorf muss der erste Saisonsieg her.

Die Ausbeute der Offensive ist bei der DJK verbesserungswürdig, was man an den erst elf geschossenen Treffern eindeutig ablesen kann. Bisher verbuchte die Göttinger einmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen ein Unentschieden und vier Niederlagen. Die letzten Auftritte waren mager, sodass die Gäste nur eines der letzten fünf Spiele gewannen.

Ins Straucheln könnte die Defensive von SV-DJK Götting geraten. Die Offensive des FV Oberaudorf trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. In der Tabelle liegen beide Teams mit drei Punkten Unterschied dicht beieinander.

Die Zuschauer dürfen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften erwarten – zumindest lässt das bisherige Saisonabschneiden der beiden Teams diese Schlussfolgerung zu.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare